19.12.2018, 15.29 Uhr

Gina-Maria Schumacher: Nach Rückschlag: Grund zur Freude für Schumi-Tochter!

Nach einer Niederlage steht man am besten wieder auf und verkündet schnellstmöglich einen neuen Erfolg. Gina-Maria Schumacher macht nun genau das, wie ihr letztes Instagram-Posting beweist.

Gina-Maria Schumacher hat tolle News zu verkünden. Bild: Uwe Anspach / dpa

Nachdem Gina-Maria Schumacher zuletzt eher etwas betrübt verkünden musste, dass sie mit ihrem Pferd Colonels Danger Zone keinen Erfolg bei den NRHA Futurity Wettkämpfen erzielen konnte, klingt sie in ihrem neuesten Instagram-Posting deutlich glücklicher.

Gina-Maria Schumacher wird mit Snip O Lution World Champion

"Inoffiziell sind wir WELTMEISTER!!! Danke SNIP O LUTION! Das ist so aufregend. Ich bin sehr dankbar, dass ich dieses Pferd habe und jetzt bekommt er seine wohlverdiente Pause!"

Sie können Gina-Maria Schumachers Erfolgs-Posting nicht sehen? Klicken Sie hier!

Fans von Gina-Maria Schumacher gönnen Schumi-Tochter den Erfolg

"Gratulation!", heißt es neben dem Foto aus mehreren Kehlen und in unterschiedlichen Sprachen. Einige Fans nutzen die Gelegenheit und wünschen Gina-Maria und ihrem Pferd frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein neues, hoffentlich genauso erfolgreiches Jahr. Nur einer deutet in den Schnappschuss einen traurigen Blick des Pferdes hinein. Dem wird sogleich der Wind aus den Segeln genommen, denn Snip O Lution sei sicher nur erschöpft von dem Wettkampf, bei dem das Foto entstanden ist.

Ski-Unfall von Michael Schumacher jährt sich zum 5. Mal

Vor beinahe fünf Jahren verunglückte Gina-Marias Vater schwer. Zu seinem aktuellen Gesundheitszustand gibt es leider keinerlei Informationen in irgendeine Richtung. Zumindest bestätigte jetzt sein Freund Jean Todt, dass er viel Kontakt zu Michael habe und sogar die letzten Formel-1-Rennen der Saison 2018 mit ihm genossen habe.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser