Horst Seehofer beugt sich dem parteiinternen Druck: Er will im kommenden Jahr seine politische Karriere beenden - und nennt 2019 schon vollmundig das "Jahr der Erneuerung" für seine Partei. Seinen Ministerposten will er aber behalten.

mehr »

Mainova Marathon in Frankfurt 2018: Äthiopierin Tesfay läuft Streckenrekord - Alle Ergebnisse hier!

Am Sonntag, dem 28.10.2018, findet in der hessischen Metropole der Mainova Marathon Frankfurt 2018 statt. Was Sie zu Strecke und Ergebnissen wissen müssen und wie Sie live in Stream und TV-Übertragung dabei sind, erfahren Sie hier.

Am 28. Oktober 2018 findet in Frankfurt der Mainova Marathon statt. Bild: Fabian Sommer / picture alliance / dpa

Passionierte Laufsportler schätzen die Herausforderungen, in den Metropolen dieser Welt die Marathon-Strecke zu laufen. An diesem Wochenende fiel der Startschuss für den Mainova Marathon Frankfurt 2018.

Frankfurt Marathon 2018: Alle Ergebnisse und Gewinner im Überblick

Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius hat am Sonntag beim Frankfurt-Marathon den neunten Platz erkämpft. In inoffiziell 2:11:45 Stunden verpasste es der 37 Jahre alte Wahl- Stuttgarter allerdings, bei seinem vierten Start am Main erstmals unter 2:10 Stunden zu bleiben. Sieger wurde der Äthiopier Kelkile Gezahegn in 2:06:37 Stunden vor Martin Kosgey aus Kenia, der in 2:06:41 ins Ziel kam. Dritter wurde dessen Landsmann Alex Kibet (2:07:09). "Das Rennen an sich war sehr gut. Ich bin super zufrieden", sagte Gabius.

Die Äthiopierin Haftamnesh Tesfay stellte bei ihrem Sieg in inoffiziellen 2:20:36 Stunden einen Streckenrekord auf. Sie blieb deutlich unter der sechs Jahre alten Bestmarke von Meselech Melkamu (Äthiopien/2:21:01). Auf Rang zwei lief Meskerem Assefa in 2:20:47 Stunden vor Bedatu Hirpa (2:21:32/beide Äthiopien). Die Wahl- Frankfurterin Katharina Heinig lief in 2:29:53 Stunden auf Platz 14.

Mutter Bertsch rennt mit Kinderwagen ins Guinness-Buch der Rekorde

Kerstin Bertsch ist die weltweit schnellste Marathon-Mutter mit Kinderwagen. Beim Klassiker in Frankfurt stellte die 29-Jährige aus dem hessischen Heusenstamm am Sonntag eine ungewöhnliche Bestmarke auf. Mit ihren beiden Kindern im Doppel-Babyjogger kam sie nach 3:14:24 Stunden ins Ziel - und mit dieser Rekordzeit ins Guinness-Buch. Bertsch unterbot die bisherige Bestzeit von 3:22:05 Stunden deutlich. "Die Kinder waren ganz ruhig und haben neugierig in der Gegend herumgeschaut", berichtete sie.

Mainova Marathon Frankfurt 2018: Zeitplan mit Strecke und Sperrung

Die Route des Mainova Marathon Frankfurt 2018 führte die 25.000 Läufer am Sonntag auf 42,195 Kilometern kreuz und quer durch die Mainmetropole. Der Startschuss für den Frankfurter Marathon fällt an der Festhalle, bevor sich das Läuferfeld auf beiden Seiten des Mains zwischen Innenstadt und Frankfurt-Höchst bewegte. Die Ziellinie lag ebenfalls an der Frankfurter Festhalle.

Um einen reibungslosen Ablauf beim Mainova Marathon Frankfurt 2018 zu gewährleisten, gibt es im Stadtgebiet Frankfurt bereits ab 06.30 Uhr morgens zahlreiche Sperrungen, die bis voraussichtlich 18.30 Uhr bestehen bleiben werden. Betroffen von den Sperrungen und Umleitungen werden auch die öffentlichen Verkehrsmittel sein - mit Ausnahme von S-Bahnen und U-Bahnen, die uneingeschränkt nutzbar bleiben sollen.

Marathon-Ass Gabius hofft bei Olympia 2020 auf eine Überraschung

Deutschlands schnellster Marathonläufer Arne Gabius hofft bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio auf eine Überraschung. "Es ist alles offen, das ist der Reiz von Olympia", sagte der 37 Jahre alte gebürtige Hamburger drei Tage vor seinem Start am Sonntag beim Frankfurt-Marathon. Gabius hatte wegen einer Erkrankung die Olympia-Teilnahme 2016 in Rio verpasst.

Ein gutes Abschneiden in der Mainmetropole wäre für ihn nach einem mäßigen Jahr mit Verletzungen und der Aufgabe beim Boston-Marathon eine gute Motivation für die Olympia-Qualifikation 2019. "Wenn man so viel investiert, braucht man so eine Motivation", sagte Gabius, der auch bei seiner vierten Teilnahme in Frankfurt unter 2:10 Stunden bleiben will. Ob er seinen 2015 am Main aufgestellten deutschen Rekord (2:08:33 Stunden) angreifen wird, ließ er offen. "Ich will defensiv anlaufen. Es wird sich zwischen den Kilometern 25 bis 30 entscheiden, ob man noch Bäume ausreißen kann", erklärte er.

Bei den Frauen will die Frankfurter Lokalmatadorin Katharina Heinig nach dem mit Platz 16 in nur 2:35:00 Stunden nicht geglückten Rennen bei der Heim-EM im August in Berlin noch ein Ausrufezeichen setzen. "Vor der EM war ich mir sicher, eine 2:27 Stunden laufen zu können. Vielleicht geht das ja am Sonntag", sagte die 29-Jährige. Allerdings war die Vorbereitungszeit nach der EM kurz und wegen ihrer Hochzeit auf sechs Wochen reduziert. "Es ging erstaunlich gut. Ich kann wieder Leistungen wie vor der EM abrufen", berichtete Heinig. "Das stimmt mich froh."

FOTOS: Marathon-Tipps Deutschlands beliebteste Marathonstrecken

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser