Wolfsburg vs. Hertha im TV verpasst?: Ein torreiches Unentschieden! VfL Wolfsburg vs. Hertha BSC

In der Bundesliga spielten: Wolfsburg gegen Hertha. Den aktuellen Spielbericht mit allen Toren und Highlights bekommen Sie hier.

Heimspiel VfL Wolfsburg: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance/Swen Pförtner/dpa

Zum 3. Spieltag der Saison 2018/19 der Bundesliga begrüßte VfL Wolfsburg Hertha BSC vor 25090 Zuschauern. Christian Dingert war der Schiedsrichter der Partie. 2:2 hieß es zum Schlusspfiff. Torschützen waren Dilrosun, Malli, Duda und Mehmedi.

Bruno Labbadia und Pal Dardai werden sich beide gleichermaßen mit der kritischen Analyse dieser Partie beschäftigen müssen. Immerhin: Mit der Leistung seines Angriffs kann Bruno Labbadia zufrieden sein. Das Remis dürfte aber beide Trainer nicht begeistern.

Wolfsburg gegen Hertha, 3. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

24. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Hertha-Spieler Marko Grujic.
61. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Javairo Dilrosun für Hertha BSC.
62. Minute: Wolfsburg wechselt Brekalo gegen Mehmedi aus.
66. Minute: Der Wolfsburg-Spieler Steffen wird ausgewechselt, es kommt für ihn Daniel.
74. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Hertha BSC: Vedad Ibisevic geht vom Platz, für ihn kommt Davie Selke. Es gibt einen Spielerwechsel bei Hertha BSC: Jordan Torunarigha geht, es kommt für ihn Fabian Lustenberger.
83. Minute: Der Wolfsburg-Spieler Gerhardt geht, für ihn kommt Yunus.
87. Minute: Tor durch den Wolfsburg-Spieler Yunus Malli. Jubel auf den Rängen. Gefeiert wird der vollendete Elfmeter von der Mannschaft und den Fans.
90. Minute: Für den Wolfsburg-Spieler Ignacio Camacho gibt es die Gelbe Karte. Schiedsrichter Christian Dingert zeigt dem Hertha-Spieler Lukas Klünter die gelbe Karte. Der Hertha-Spieler Duda schießt das Ausgleichstor. Wolfsburg-Treffer durch den Stürmer Admir Mehmedi.
90. Minute: Hertha wechselt Kalou gegen Klünter aus.

Eine Übersicht aller Partien des aktuellen Spieltags in der Bundesliga finden Sie hier.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielzusammenfassungen und Analysen im Überblick

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Bilder in Form von Highlight-Clips, und das von Freitag bis Montag. Die "Sportschau" der ARD zeigt Zusammenfassungen der Spiele vom Samstagnachmittag am Samstag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet meist ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntagvormittag werden auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur", "Hattrick pur" und "Doppelpass" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und analysiert. Die "Sportschau" (WDR, NDR, SR, SWR, HR) liefert sonntags ab 18 Uhr Zusammenfassungen zu den Spielen des Tages.

Der Free-TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" einen Überblick über alle Höhepunkte der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Begegnungen vom Montag zusammen.

Wolfsburg vs. Hertha: Die Tabelle des 3. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München33009:279
2Borussia Dortmund32107:257
3Borussia Mönchengladbach32105:147
4VfL Wolfsburg32107:437
5Hertha BSC32105:237
6FSV Mainz 0532104:227
7SV Werder Bremen21103:214
8FC Augsburg31114:404
9Fortuna Düsseldorf31114:404
10RB Leipzig31115:7-24
11TSG 1899 Hoffenheim31025:6-13
12Eintracht Frankfurt31024:5-13
13Hannover 9630213:4-12
141. FC Nürnberg20111:2-11
15SC Freiburg20021:5-40
16VfB Stuttgart20020:4-40
17FC Schalke 0430031:6-50
18Bayer 04 Leverkusen30032:8-60

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 3. Spieltag, Wolfsburg vs. Hertha (Start war 15.09.2018, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser