Alphonso Williams (57) ist tot

DSDS-Star stirbt kurz nach Krebs-Diagnose

Der ehemalige "DSDS"-Gewinner Alphonso Williams ist tot. Der 57-Jährige war an Prostata-Krebs erkrankt. Nun hat er den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

mehr »
05.08.2018, 19.15 Uhr

Union vs. FC Erzgebirge: Union gegen Aue: Ein 1:0-Ergebnis für den Gastgeber

Die Partie Union gegen FC Erzgebirge in der 2. Bundesliga wurde von den Teams und Fans mit Spannung erwartet. Welche Höhepunkte es hier am 1. Spieltag gab und wie das Spiel ausging, erfahren Sie in der Zusammenfassung.

Heimspiel 1. FC Union Berlin: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Bundesliga bei news.de Bild: picture alliance / Daniel Karmann/dpa

Am 1. Spieltag der Saison 2018/19 kam es in der 2. Bundesliga zum Match zwischen 1. FC Union Berlin und FC Erzgebirge Aue. Benjamin Cortus war der Schiedsrichter der Partie. Die Begegnung endete mit 1:0 für 1. FC Union Berlin.

Ein Heimsieg, mit dem Urs Fischer vollkommen zufrieden sein kann. Daniel Meyer und das Team von FC Erzgebirge Aue werden diese Schmach mit Sicherheit zu analysieren wissen.

Union gegen FC Erzgebirge, 1. Spieltag der 2. Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

3. Minute: Für den FC Erzgebirge-Spieler Malcolm Cacutalua gibt es die Gelbe Karte.
44. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Union-Spieler Manuel Schmiedebach die gelbe Karte.
58. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Union Berlin: Akaki Gogia geht, für ihn kommt Simon Hedlund.
65. Minute: Union wechselt Redondo gegen Mees aus.
69. Minute: Der Aue-Spieler Kvesic wird ausgewechselt, es kommt für ihn Nicolai.
75. Minute: Der Union-Spieler Grischa Prömel sieht die gelbe Karte.
78. Minute: Der Aue-Spieler Hochscheidt wird ausgewechselt, es kommt für ihn Tom.
81. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Union Berlin: Manuel Schmiedebach geht, für ihn kommt Felix Kroos.
84. Minute: Schiedsrichter Benjamin Cortus zieht die gelbe Karte für FC Erzgebirge-Spieler Tom Baumgart.
86. Minute: FC Erzgebirge wechselt Nazarov gegen Iyoha aus.
87. Minute: Der Mittelfeldspieler Felix Kroos schießt das erste Tor der Partie für 1. FC Union Berlin.
90. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Aue-Spieler Christian Tiffert die gelbe Karte.

Eine Übersicht aller Partien des aktuellen Spieltags in der 2. Bundesliga finden Sie hier.

FC Erzgebirge vs. Union: Sendetermine mit Berichten zur 2. Bundesliga im TV

Der frei empfangbare Nachrichtensender Sky Sport News HD zeigt an jedem Spieltag freitags (ab 22.30 Uhr) und sonntags (ab 19.30 Uhr) die ersten Höhepunkte der 2. Liga im Livestream.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" (Das Erste) ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen, "Das aktuelle Sportstudio" (ZDF) berichtet ab 22.15 Uhr über die Höhepunkte der Begegnungen in der 2. Liga.

Sonntags werden zwischen 6 und 15 Uhr auf Sport1in den Sendungen "Hattrick pur" und dem Expertentalk "Doppelpass" Spielszenen aus der 2. Liga vom Freitag und Samstag gezeigt und analysiert. Der Sonntagsklassiker "Doppelpass" startet erst am 19.08.2018 bei Sport1, eine Woche vor dem Start der obersten Spielklasse.

Der TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.15 Uhr in "100% Liga" einen Überblick über sämtliche Höhepunkte der Begegnungen aus der 2. Liga im Free-TV und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Union vs. FC Erzgebirge: Die Tabelle des 1. Spieltages der Saison 2018/19 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Holstein Kiel11003:033
2SpVgg Greuther Fürth11003:123
31. FC Köln11002:023
4SSV Jahn Regensburg11002:113
5FC St. Pauli11002:113
61. FC Union Berlin11001:013
7SV Darmstadt 9811001:013
8DSC Arminia Bielefeld10101:101
91. FC Heidenheim10101:101
10MSV Duisburg00000:000
11SG Dynamo Dresden00000:000
12FC Ingolstadt 0410011:2-10
131. FC Magdeburg10011:2-10
14FC Erzgebirge Aue10010:1-10
15SC Paderborn 0710010:1-10
16SV Sandhausen10011:3-20
17VfL Bochum10010:2-20
18Hamburger SV10010:3-30

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 1. Spieltag, Union vs. FC Erzgebirge (Start war 05.08.2018, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser