ATP Masters Cincinnati 2018 - Ergebnisse: Kohlschreiber bereits in erster Runde ausgeschieden

Kurz vor der US-Open finden vom 11. bis zum 19. August 2018 die ATP Masters in Cincinnati statt, mit dabei auch die deutschen Tennis-Profis Alexander Zverev und Philipp Kohlschreiber. Alle Ergebnisse des Turniers lesen Sie hier.

Novak Djokovic in Aktion. Bild: dpa

Die US-Open stehen ab 27. August vor der Tür. Doch bevor sich die Tennis-Elite dort versammelt, geht es vorab in einen letzten Härtetest zu den ATP Masters in Cincinnati. Vom 11. bis zum 19. August 2018 findet das Tennis-Turnier statt, an dem neben den deutschen Profis Alexander Zverev und Philipp Kohlschreiber Wimbledon-Sieger Novak Djokovic teilnehmen. Weltranglistenführer Rafael Nadal hat seine Teilnahme in Cincinnati kurz zuvor abgesagt.

Alle aktuellen Ergebnisse der ATP Masters 2018 in Cincinnati

Ab Samstag, den 11.08.2018, sind die ATP Masters im US-Bundesstaat Ohio gestartet. In Deutschland berichtet Pay-TV-Sender Sky im TV und via Live Stream bei Sky Go live von den Spielen. Los ging es am Montag, den 13.08.2018, um 17 Uhr MEZ. Wir teilen Ihnen an dieser Stelle zeitnah alle Ergebnisse mit.

+++ 14.08.2018: Kohlschreiber scheidet in Cincinnati in erster Runde aus +++

Der deutsche Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist beim Turnier in Cincinnati überraschend bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 34-Jährige, der auf Platz 35 der Weltrangliste steht, blieb am Dienstag gegen den 27 Jahre alten Rumänen Marius Copil (Rang 92) ohne Chance und verlor glatt in zwei Sätzen mit 4:6, 2:6. Copil trifft in der zweiten Runde auf Marin Cilic. Der Kroate steht auf Platz sieben der Weltrangliste und ist auch bei dem mit 6,3 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier als Nummer sieben gesetzt.

+++ 13.08.2018: Tennisprofi Andy Murray ist raus +++

Für Andy Murray ist das ATP Masters Turnier inCincinnati bereits wieder vorbei. Der Schotte schied gegen den FranzosenLucas Pouille mit 1:6, 6:1, 4:6 aus.

+++ 13.08.2018: Tennisprofi Gojowczyk siegt in Cincinnati - Nächster Gegner Federer +++

Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht und trifft nun auf Superstar Roger Federer. Der 29 Jahre alte Münchner setzte sich in seinem Erstrundenmatch am Montag gegen den Portugiesen João Sousa mit 2:6, 6:4, 7:5 durch. Die Partie bei der mit 6,3 Millionen Dollar (5,5 Millionen Euro) dotierten Hartplatz-Veranstaltung dauerte 1:50 Stunden. In der Vorbereitung auf die in zwei Wochen beginnenden US Open wartet nun der Schweizer Federer auf Gojowczyk. Für den 37-Jährigen wird es das erste Match im US-Bundesstaat Ohio.

+++ 13.08.2018: Nadal verzichtet nach Titel auf US-Open-Vorbereitung in Cincinnati +++

Nach seinem Sieg beim Masters-Turnier in Toronto hat Rafael Nadal seine Teilnahme in Cincinnati abgesagt. Der spanische Tennis-Weltranglisten-Erste verzichtet freiwillig auf weitere Matchpraxis vor den US Open und nimmt sich eine Erholungspause. "Es gibt keinen anderen Grund, als mich um meinen Körper zu kümmern und so gesund wie möglich zu bleiben", erklärte der 32-Jährige am Montag in den sozialen Netzwerken.

Im kanadischen Toronto hatte Nadal im Endspiel am Sonntag den aufstrebenden Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:2, 7:6 (7:4) besiegt und seinen 33. Masters-Titel gefeiert. Titelverteidiger Alexander Zverev aus Hamburg war im Viertelfinale an Tsitsipas gescheitert. Die US Open in New York beginnen am 27. August. Nadal ist beim letzten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison Titelverteidiger.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser