WM-Songs 2018: DIESE Hits sorgen für Stimmung bei der WM

Die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür - doch was wäre das Sportspektakel ohne die passende musikalische Untermalung? Welche WM-Songs von Adel Tawil, Will Smith, Jason Derulo und Co. den Fans in diesem Sommer einheizen, lesen und hören Sie hier.

Was wäre eine Fußball-WM ohne die passenden Fan-Songs? Bild: Arno Burgi / picture alliance /dpa

Bei der Fußball-WM 2018, die am 14. Juni 2018 in Russland angepfiffen wird, steht natürlich die Jagd nach dem runden Leder im Vordergrund - doch Fußball ist bekanntlich nicht alles im Leben, selbst wenn Weltmeisterschaft ist. Um die Fußball-Fans bei dem sportlichen Spektakel in Russland und in aller Welt bei bester Laune zu halten, darf die passende musikalische Untermalung nicht fehlen. Besonders erfreulich für alle, die ihr Herz sowohl an die Musik als auch an König Fußball verloren haben: Zur WM 2018 gibt es gleich mehrere offizielle Songs.

Will Smith liefert mit "Live It Up" den offiziellen WM-Song 2018

Einer der WM-Songs 2018 mit dem Zeug zum Sommerhit stammt von Will Smith, der gemeinsam mit Nicky Jam und Era Istrefi den Titel "Live It Up" eingesungen hat. Die Nummer ist zur offiziellen Hymne der Weltmeisterschaft auserkoren worden und hat, wie es sich für einen weltmeisterlichen Hit gehört, auch einen Videoclip bekommen:

Jason Derulo singt mit "Colors" den offiziellen WM-Song von Coca-Cola

Bei der Fußball-WM 2018 hat auch der Getränkehersteller Coca Cola ein Wörtchen mitzureden, immerhin sind Fußballfans bekanntlich durstig. Für gute Laune beim Fußballschauen hat der Brausefabrikant und WM-Hauptsponsor ebenfalls einen WM-Song an den Start gebracht. "Colors" heißt die Nummer, die Jason Derulo extra für die WM 2018 eingesungen hat. Wer nicht warten möchte, bis der Hit in den Werbepausen der Fußball-Übertragungen eingespielt wird, kann hier bei Jason Derulo reinhören:

ARD und DFB wählen "Zusammen" von Fanta Vier und Clueso zur WM-Hymne

Damit bei der Fußball-WM 2018 in Russland nicht nur ein Song zu hören ist, haben sich auch die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF eine eigene musikalische Untermalung des Sportevents zurechtgelegt. Passend zum internationalen Fußballwettbewerb hat die ARD "Zusammen", performt von den Fantastischen Vier und Clueso, zur WM-Hymne gewählt - übrigens auch der Song der Wahl des Deutschen Fußballbundes, DFB.

Das ZDF zelebriert die Fußball-WM mit "The Bravest"

Sobald das ZDF für die Live-Übertragungen aus Russland bei der WM 2018 verantwortlich zeichnet, wird jedoch ein anderer Titel zu hören sein: "The Bravest" heißt der Song, der von der Band Sir Rosevelt stammt:

Soviel ist schon mal sicher: Sobald der Ball bei der Fußball-WM 2018 rollt, werden Sportfreunde gewiss mit zahlreichen weiteren Weltmeister-Songs überschüttet werden - immerhin haben sich auch Künstler wie Andreas Gabalier, Ex-DSDS Sternchen Vivien Behr oder die schrillen ESC-Omas von Buranowskije Babuschki hinters Mikrofon gestellt, um ihren musikalischen Beitrag zur Fußball-WM einzusingen. Da kann die Party ja losgehen!

VIDEO: Die besten Songs zur Fußball-WM
Video: Itsin TV
FOTOS: WM-Songs 2018 Stimmung! Das sind die Fußball-Hymnen der WM 2018
zurück Weiter Stimmung! Das sind die Fußball-Hymnen der WM 2018 (Foto) Foto: Drew Dizzy Graham/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser