Mainz vs. Gladbach verpasst?: Die besten Szenen aus FSV Mainz 05 vs. Borussia Mönchengladbach

Die Partie Mainz gegen Gladbach in der Bundesliga wurde von den Teams und Fans mit Spannung erwartet. Welche Höhepunkte es hier am 28. Spieltag gab und wie das Spiel ausging, erfahren Sie in der Zusammenfassung.

Heimspiel FSV Mainz 05: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Peter Steffen/dpa

FSV Mainz 05 trat gegen Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga am 28. Spieltag vor 30173 Zuschauern an. Gepfiffen wurde das Spiel von Manuel Gräfe.

Das Team von Trainer Sandro Schwarz steht mit 26 Punkten momentan auf Position 16 in der Tabelle. Damit müssen die Jungs von FSV Mainz 05 aufpassen, dass sie nicht in den Abstiegskampf geraten. Unter Trainer Dieter Hecking belegen die Gegner mit 37 Zählern den Platz 9.

Mainz gegen Gladbach, 28. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

63. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Borussia Mönchengladbach: Raffael geht vom Platz, für ihn kommt Josip Drmic.
72. Minute: Gladbach wechselt Elvedi gegen Mayer aus.
76. Minute: Der Mainz-Spieler Öztunali wird ausgewechselt, für ihn kommt Robin.
84. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Mainz 05: Suat Serdar geht, für ihn kommt Gerrit Holtmann.
85. Minute: Der Gladbach-Spieler Cuisance geht, für ihn kommt Jonas.
90. Minute: Für den Gladbach-Spieler Christoph Kramer gibt es die Gelbe Karte.
90. Minute: Mainz wechselt Berggreen gegen Ujah aus.

0:0 hieß es am Ende. Wo lagen die Fehler auf beiden Seiten? Und wer ist verantwortlich? Die Analyse dieses Spiels wird sowohl FSV Mainz 05 als auch Borussia Mönchengladbach mit Sicherheit noch eine Weile beschäftigen. Mit diesem Unentschieden können die Trainer und die Fußballfans nicht zufrieden sein. Die 30173 Fußballfans im Stadion sahen eine langweilige Partie, in der beide Mannschaften im Angriff glück- und ideenlos agierten.

Eine Übersicht aller Partien des aktuellen Spieltags in der Bundesliga finden Sie hier.

Mainz vs. Gladbach verpasst? Bundesliga-Spielberichte im Livestream und TV

Der kostenpflichtige Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Bilder in Form von Highlightclips. Eine Zusammenfassung vom Freitag zeigt ab 22.30 Uhr Sky Sport News im Free-TV und Livestream. Die "Sportschau" der ARD zeigt Zusammenfassungen aller Partien vom Samstagnachmittag sowie eine Zusammenfassung des Freitagsspiels samstags ab 18.30 Uhr. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet meist ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntagvormittag werden auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur", "Hattrick pur" und "Doppelpass" die Partien aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und analysiert. Die "Sportschau Bundesliga am Sonntag" (WDR, NDR, SR, SWR, HR) liefert abends ab 21.45 Uhr Zusammenfassungen, ebenso der BR in seiner Sendung "Blickpunkt-Sport".

Der TV-Sender Nitro bietet schließlich montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" einen Überblick über alle Höhepunkte der Partien aus der ersten und zweiten Bundesliga und fasst darüber hinaus die Partien vom Montag zusammen.

Die Tabelle des 28. Spieltages der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München28223372:205269
2FC Schalke 0428157643:301352
3Borussia Dortmund28139654:391548
4RB Leipzig28137843:37646
5Bayer 04 Leverkusen28129747:351245
6Eintracht Frankfurt28136939:32745
7TSG 1899 Hoffenheim28119852:411142
8VfB Stuttgart281151226:31-538
9Borussia Mönchengladbach281071136:42-637
10FC Augsburg28991037:36136
11Hertha BSC28812832:32036
12SV Werder Bremen28991032:33-136
13Hannover 9628881235:42-732
14SC Freiburg286121026:46-2030
15VfL Wolfsburg284141028:37-926
16FSV Mainz 0528681429:46-1726
171. FC Köln28551827:55-2820
18Hamburger SV28471720:44-2419

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 28. Spieltag, Mainz vs. Gladbach (Start war 01.04.2018, 18:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser