FC Carl Zeiss - Würzburg im TV und Live-Stream: Heimspiel! FC Carl Zeiss Jena empfängt am 28. Spieltag FC Würzburger Kickers

Wie ist die Situation für die Teams FC Carl Zeiss und Würzburg vor dem Aufeinandertreffen am 28. Spieltag in der 3. Liga? Wir klären hier alle wichtigen Fragen zum Match.

Heimspiel FC Carl Zeiss Jena: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: dpa/ picture alliance / Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

FC Carl Zeiss Jena tritt in der 3. Liga am 28. Spieltag gegen FC Würzburger Kickers an. 8 Siege, 10 mal Unentschieden und 10 Niederlagen in 28 Begegnungen: Das Team um Trainer Mark Zimmermann steht mit 34 Punkten aktuell auf Platz 15 der Tabelle. Damit müssen die Jungs aus Jena aufpassen, dass sie nicht in den Abstiegskampf geraten.

Die zum jetzigen Zeitpunkte Bilanz der Gäste: 11 Siege, 8 mal Unentschieden und 11 Niederlagen. 41 Zähler hat die Gastmannschaft von Coach Michael Schiele von FC Würzburger Kickers zum jetzigen Zeitpunkt nach 30 Spielen auf dem Konto. Damit befinden sie sich auf Platz 9 der Tabelle.

Das Spiel in Jena (Ernst-Abbe-Sportfeld) wird am 27.03.2018 um 19:00 Uhr angepfiffen.

Eine Übersicht aller Partien des aktuellen Spieltags in der 3. Liga finden Sie hier.

FC Carl Zeiss Jena vs. FC Würzburger Kickers heute im Livestream und TV: 3. Liga live bei Telekom Sport und im Free-TV sehen

Alle Spiele der 3. Liga live gibt es kostenpflichtig bei Telekom Sport. Allerdings zeigt auch die ARD mit den Dritten Programmen ausgewählte Partien im Free-TV. So gibt es zum Beispiel samstags ab 14 Uhr im MDR mit "Sport im Osten" ein Spiel aus der 3. Liga live zu sehen. Zu den Sendern, die Spiele aus der 3. Liga live zeigen, zählen weiterhin der SWR, der BR, der WDR und der NDR.

Am Samstag sehen Sie ab 16.30 Uhr die Zusammenfassungen der Partien in den Dritten Programmen sowie online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender.

In der Regel samstags beglückt Sie der MDR ab 16.30 Uhr in der Sendung "Sport im Osten" mit einer Zusammenfassung der Spiele in der 3. Liga. Verpassen Sie keine Highlights und Tore der Ostvereine rund um den 1. FC Magdeburg, HFC, Chemnitzer FC, FSV Zwickau sowie den Vertretern aus Thüringen, FC Carl Zeiss Jena und Rot-Weiß Erfurt.

Die Highlights und Torerfolge des SC Paderborn, Preußen Münster, Fortuna Köln und der Sportfreunde Lotte können Sie ab 16.50 Uhr bei "Sport im Westen" im WDR erleben.

Die Höhepunkte und Torerfolge rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel! Am Samstag", welche ab 17.15 Uhr im Hessischen Rundfunk ausgestrahlt wird.

Alle Highlights der Spiele mit den Kickers aus Würzburg und der Spielvereinigung aus Unterhaching fasst Ihnen der BR in der Regel am Samstag ab 17.15 Uhr sowie montags ab 22.00 Uhr in seiner Sendung "Blickpunkt Sport" zusammen.

Spielberichte über den Karlsruher SC, SG Sonnenhof Großaspach und den VfR Aalen sehen Sie ab 17.30 Uhr im SWR.

Die Highlights aus den Top-Spielen in der 3. Liga sehen Sie ab 18.00 Uhr in in der Regel in in der "Sportschau" am Samstag (ARD).

Die Tabelle des 28. Spieltages der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1SC Paderborn 0730196564:303463
21. FC Magdeburg29193750:272360
3SV Wehen Wiesbaden30185765:283759
4Karlsruher SC311610538:221658
5SC Fortuna Köln31158849:341553
6FC Hansa Rostock311471039:291049
7SpVgg Unterhaching311451246:45147
8VfR Aalen311111943:43044
9FC Würzburger Kickers301181138:41-341
10Hallescher FC311091240:42-239
11SC Preußen Münster311091237:39-239
12SV Meppen29911933:38-538
13SG Sonnenhof Großaspach311071438:49-1137
14FSV Zwickau30991230:39-936
15FC Carl Zeiss Jena288101030:35-534
16VfL Osnabrück30891337:47-1033
17VfL Sportfreunde Lotte31961636:48-1233
18Chemnitzer FC30751836:59-2326
19SV Werder Bremen II313111726:51-2520
20FC Rot-Weiß Erfurt30571821:50-2912

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser