Heidenheim gegen St. Pauli im TV: Sieg für Heidenheim mit 3:1! Pauli kann nicht gewinnen

Ein neuer Spieltag in der 2. Bundesliga! Die Highlights und die Tore zur Partie Heidenheim vs. St. Pauli erhalten Sie hier in der Zusammenfassung.

Heimspiel 1. FC Heidenheim : Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Stefan Puchner/dpa

Am 21. Spieltag der 2. Bundesliga begrüßte 1. FC Heidenheim FC St. Pauli vor 12300 Zuschauern. Schiedsrichter der Partie war Patrick Alt.

Das Team von Trainer Frank Schmidt steht mit 29 Punkten aktuell auf Position 9 in der Tabelle. Unter Trainer Markus Kauczinski belegen die Gäste mit 27 Zählern den Platz 11.

Heidenheim gegen St. Pauli, 21. Spieltag der 2. Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

8. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Stürmer Bouhaddouz eröffnet für den FC St. Pauli.
15. Minute: Tor durch den Heidenheim-Spieler Timo Beermann. Jubel auf den Rängen.
17. Minute: Der Heidenheim-Spieler Thiel schießt ein Tor.
28. Minute: Schiedsrichter Patrick Alt zeigt dem St. Pauli-Spieler Lasse Sobiech die gelbe Karte.
46. Minute: St. Pauli wechselt Buballa gegen Sahin aus.
48. Minute: Heidenheim-Treffer durch den Stürmer John Verhoek.
62. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC St. Pauli: Dimitrios Diamantakos geht vom Platz, es kommt für ihn Sami Allagui.
68. Minute: Der Heidenheim-Spieler Thomalla geht, für ihn kommt Nikola.
71. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC St. Pauli: Cenk Sahin geht, für ihn kommt Richard Neudecker.
76. Minute: Der Heidenheim-Spieler Verhoek wird ausgewechselt, für ihn kommt Robert.
85. Minute: Heidenheim wechselt Schnatterer gegen Steurer aus.
90. Minute: Für den Pauli-Spieler Jeremy Dudziak gibt es die Gelbe Karte.

Das Spiel endete mit 3:1 für 1. FC Heidenheim. Torschützen waren Bouhaddouz, Beermann, Thiel und Verhoek. Mit diesem Heimsieg kann Frank Schmidt allemal zufrieden sein. Das Team der Gastmannschaft um Markus Kauczinski wird sich jetzt auf die Fehlersuche begeben müssen.

Heidenheim vs. St. Pauli verpasst? Zusammenfassungen der Spiele in der 2. Liga im TV und Livestream

Der frei empfangbare Nachrichtensenaus der Sky Sport News HD zeigt an jedem Spieltag freitag- und sonntagabends ab 22.30 Uhr die ersten Höhepunkte aus der 2. Liga im Livestream.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" (Das Erste) ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen, "Das aktuelle Sportstudio" (ZDF) berichtet ab 23 Uhr über die Höhepunkte aus der Begegnungen in aus der 2. Liga.

Sonntags werden ab 9 Uhr auf Sport1 in den Sendungen "Hattrick pur" und dem Expertentalk "Doppelpass" (ab 11 Uhr) Spielszenen aus aus der 2. Liga vom Freitag und Samstag gezeigt und analysiert. Freitags ab 22.15 Uhr und sonntags ab 19.30 Uhr zeigt Sport1 darüber hinaus in Kooperation mit Sky die Sendung "Sky Sport News HD: Die 2. Liga", in aus der es die Höhepunkte des aktuellen Spieltages zu sehen gibt.

Der TV-Senaus der Nitro bietet am Montag ab 22.15 Uhr in "100% Liga" einen Überblick über alle Höhepunkte aus der Begegnungen aus aus der 2. Liga im Free-TV und fasst auch die Partien vom Montag zusammen.

Die Tabelle des 21. Spieltages der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Fortuna Düsseldorf21134433:221143
21. FC Nürnberg21124543:261740
3Holstein Kiel2199340:261436
4FC Ingolstadt 042195732:23932
5SV Sandhausen2194825:19631
6SSV Jahn Regensburg2193933:30330
7MSV Duisburg2086630:29130
8DSC Arminia Bielefeld2085731:29229
91. FC Heidenheim2185833:37-429
101. FC Union Berlin2076735:29627
11FC St. Pauli2176822:34-1227
12Eintracht Braunschweig20510525:22325
13SG Dynamo Dresden2065927:32-523
14VfL Bochum2065918:24-623
15FC Erzgebirge Aue21651021:34-1323
16SV Darmstadt 981957729:31-222
17SpVgg Greuther Fürth21551121:33-1220
181. FC Kaiserslautern19261115:33-1812

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 21. Spieltag, Heidenheim vs. St. Pauli (Start war 03.02.2018, 13:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser