Sascha Klein privat: DIESER Talisman beflügelte seine Karriere als Wasserspringer

Sascha Klein hat während seiner aktiven Karriere als Wasserspringer Medaillen gesammelt wie andere Leute Briefmarken - doch privat liegt das Glück des 33-Jährigen in seinem Familienleben mit Ehefrau Franziska und Söhnchen Oskar.

Wasserspringer Sascha Klein wollte seine aktive Karriere ursprünglich nach den Olympischen Spielen in Rio 2016 beenden. Bild: Martin Schutt / picture alliance / dpa

Eine Sportart voller "Eleganz und Mut", so beschrieb Sascha Klein einst das Wasserspringen in einem Interview - und der 33-Jährige muss es wissen, immerhin übt der 1,72-Meter-Mann die Sportart seit seinem achten Lebensjahr aus. Inzwischen ist Sascha Klein Sport-Rentner: Seine Profikarriere hängte der Athlet nach der Weltmeisterschaft 2017 in Budapest an den Nagel, nachdem er die WM mit seinem Synchronspringen-Partner Patrick Hausding mit einer Bronzemedaille krönte.

Sascha Klein: Dieser Glücksbringer begleitete seine Karriere

Bei Wettbewerben kann sich Sascha Klein übrigens nicht nur auf sein Talent verlassen - auch ein kleiner Glücksbringer, den der 33-Jährige von seiner Ehefrau geschenkt bekam, stärkt dem Wassersportler bei jedem Wettkampf den Rücken. Das kleine Schaf, dass Sascha Klein einst von seiner Freundin geschenkt bekam, hat als Talisman durchaus gute Dienste geleistet: Bei den Olympischen Spielen 2008 holte der Turmspringer mit seinem Teamkameraden Patrick "Paddy" Hausding die Silbermedaille im Synchronspringen vom 10-Meter-Turm. Bei den Weltmeisterschaften ragt die Goldmedaille bei der WM 2013 in Barcelona heraus, während Sascha Klein bei den Europameisterschaften im Wasserspringen insgesamt elf Medaillen in 14 Wettkämpfen einheimste.

Sascha Klein privat mit Ehefrau Franziska und Sohn Oskar im Glück

Privat würde Sascha Klein wohl alle Goldmedaillen der Welt für sein großes Glück eintauschen, das er mit seiner Ehefrau und seinem Sohn gefunden hat. Mit seiner Freundin Franziska ist der Wasserspringer im Sommer 2015 in den Hafen der Ehe geschippert, Anfang 2016 wurde das Familienglück mit der Geburt von Sohn Oskar komplettiert.

am

Wasserspringer Sascha Klein lebt heute mit seiner Familie in Dresden

"Ich bin sehr dankbar, so eine tolle Familie zu haben", schwärmte der Athlet einst in einem Interview. Heute lebt Sascha Klein, der gebürtig aus Eschweiler in der Eifel stammt, mit seiner Familie im sächsischen Dresden.

am

Schon gelesen? Hockey-Star Mo Fürste schwelgt privat mit 3 Frauen im Glück.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser