14.01.2018, 20.31 Uhr

Ski alpin Weltcup Bad Kleinkirchheim 2018: Damen-Abfahrt mit allen Ergebnissen hier

Das Wetter hat den Ablauf beim Ski-Weltcup der Damen in Bad Kleinkirchheim durcheinandergewirbelt. Der Super-G startete bereits am Samstagvormittag. Alle Infos zu Live-Stream und Ergebnissen finden Sie hier.

Für Deutschland geht unter anderem Kira Weidle in Bad Kleinkirchheim an den Start. Bild: dpa

Sofia Goggia, Federica Brignone und Nadia Fanchini haben für den ersten Dreifacherfolg Italiens in einer Damen-Abfahrt im alpinen Ski-Weltcup gesorgt. Goggia war am Sonntag auf der verkürzten Strecke in Bad Kleinkirchheim die Schnellste des Trios und hatte im Ziel 1,10 Sekunden Vorsprung auf Brignone, die tags zuvor den Super-G gewonnen hatte. Fanchini fehlten 1,45 Sekunden auf ihre Teamkollegin Goggia. Ohne die grippekranke Viktoria Rebensburg musste der Deutsche Skiverband erneut ein schwaches Resultat verkraften. Michaela Wenig lag nach 33 gestarteten Fahrerinnen auf Rang 26, Kira Weidle schied aus.

Brignone gewinnt Super-G am Samstag

Federica Brignone hat den vorletzten Super-G vor den Olympischen Winterspielen gewonnen. Die Skirennfahrerin aus Italien war am Samstag beim Weltcup in Bad Kleinkirchheim 0,18 Sekunden schneller als Lara Gut aus der Schweiz. Rang drei in Kärnten ging an Cornelia Hütter aus Österreich. Viktoria Rebensburg verzichtete auf den Wettkampf, um eine Grippe auszukurieren.

Einen Tag nach der Bekanntgabe einer Tumorerkrankung bei ihrer Schwester Elena Fanchini, die Olympia deswegen verpassen wird, war Nadja Fanchini nach 40 gestarteten Fahrerinnen auf Platz fünf. Michaela Wenig fuhr an einem Tor vorbei und schied aus.

Abfahrt beim Ski alpin Weltcup 2018 in Bad Kleinkirchheim auf Samstag vorverlegt

Das Wetter hat das Programm beim alpinen Ski-Weltcup der Damen in Bad Kleinkirchheim durcheinandergewirbelt. Der Skiweltverband und die Veranstalter zogen am Freitag den Super-G auf Samstag vor (10.45 Uhr), die Abfahrt soll nun am Sonntag gestartet werden (11.15 Uhr). Das Abfahrtstraining am Donnerstag war wegen der Schneeverhältnisse bereits gestrichen worden. Für Freitag war nach der Programmänderung ein verkürztes Training vorgesehen. Bei den Speedrennen in Österreich sind für den Deutschen Skiverband nur Kira Weidle und Michaela Wenig am Start. Viktoria Rebensburg verzichtet wegen der Folgen einer Grippe.

Ski alpin Weltcup live der Damen aus Bad Kleinkirchheim 2018 als TV-Übertragung (ZDF/Eurosport) erleben

Vom 12. bis 14. Januar 2018 gastieren die Damen vom Ski alpin Weltcup 2018 im österreichischen Bad Kleinkirchheim. Wie bereits in den vergangenen Wochen strahlt der Sender ZDF auch dieses Ski-Event wieder live im deutschen Fernsehen aus. Auch der Sport-Sender Eurosport hat sich die Übertragungsrechte für den Weltcup gesichert. Alle TV-Termine finden Sie in dieser praktischen Übersicht:

Datum Disziplin TV-Übertagung Live-Stream
Samstag, 13.01.2018, ab 10.45 Uhr Super-G Damen ZDF/Eurosport ZDF-Stream/Eurosport-Player
Sonntag, 14.01.2018, ab 11.10 Uhr Abfahrt ZDF ZDF-Stream

Ski alpin Weltcup 2018 ausaus Bad Kleinkirchheim online im Live-Stream erleben

Sollten Sie sich das Ski-Spektakel der Damen jedoch lieber bequem mit ihrem mobilen Endgerät oder ihrem Laptop ansehen wollen, dann haben Sie dazu gleich mehrere Möglichkeiten. Zum einen bietet das ZDF einen kostenfreien Live-Stream über die ZDF-Mediathek an und zum anderen können Sport-Fans auch das Streaming-Angebot von Eurosport nutzen. Hierbei können jedoch zusätzliche Kosten entstehen.

Ergebnisse und Gewinner beim Ski alpin Weltcup 2018 der Damen

Die Ergebnisse der Wettkämpfe vom Ski alpin Weltcup 2018 erfahren Sie im Anschluss auch hier bei news.de.

Platz Name Nation Gesamtzeit Differenz
1 BRIGNONE Federica ITA 1:09.80
 2 GUT Lara  SUI   1:09.98  +0.18
 3 HUETTER Cornelia  AUT   1:10.26  +0.46
 4 GAUTHIER Tiffany  FRA   1:10.69  +0.89
 5 FANCHINI Nadia  ITA   1:10.78  +0.98
 6 TIPPLER Tamara  AUT   1:10.90  +1.10
 7 WEIRATHER Tina  LIE   1:11.04  +1.24
 8 HAASER Ricarda  AUT   1:11.15  +1.35
 9 VONN Lindsey  USA   1:11.23  +1.43
 10 SCHEYER Christine  AUT   1:11.29  +1.49
 10 GOGGIA Sofia  ITA   1:11.29  +1.49
 12 SCHNARF Johanna  ITA   1:11.51  +1.71
 13 MOWINCKEL Ragnhild  NOR   1:11.71  +1.91
 14 GISIN Michelle  SUI   1:11.81  +2.01
 15 VEITH Anna  AUT   1:11.84  +2.04
 16 HAEHLEN Joana  SUI   1:11.92  +2.12
 17 VENIER Stephanie  AUT   1:12.04  +2.24
 18 WORLEY Tessa  FRA   1:12.09  +2.29
 19 SUTER Corinne  SUI   1:12.11  +2.31
 20 HOFER Anna  ITA   1:12.15  +2.35
 21 GAUCHE Laura  FRA   1:12.17  +2.37
 22 FLURY Jasmine  SUI   1:12.27  +2.47
 23 PIOT Jennifer  FRA   1:12.33  +2.53
 24 MIRADOLI Romane  FRA   1:12.44  +2.64
 25 JOHNSON Breezy  USA   1:12.57  +2.77
 26 NUFER Priska  SUI   1:12.70  +2.90
 27 ROSS Laurenne  USA   1:13.19  +3.39
 28 STUFFER Verena  ITA   1:13.28  +3.48
 29 MCKENNIS Alice  USA   1:13.32  +3.52
 30 SIEBENHOFER Ramona  AUT   1:13.46  +3.66
 31 WILES Jacqueline  USA   1:14.26  +4.46
 32 COOK Stacey  USA   1:14.43  +4.63
 33 REMME Roni  CAN   1:14.76  +4.96

Darüber hinaus finden Sie die aktuelle Gesamtwertung des Weltcups der Damen auch via "sportschau.de".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser