Red Bull District Ride 2017 im Live-Stream und TV: Das legendäre Freeride-Event live aus Nürnberg

Endlich feiert der legendäre "Red Bull District Ride" sein Comeback. Vom 1. bis zum 2. September gastieren die Mointainbike-Stars in Nürnberg. Wie Sie das Freeride-Event mit all seinen Slopestyle-Tricks live im TV und Stream erleben können, erfahren Sie hier.

Endlich gibt es eine Neuauflage des legendären Red Bull District Rides. Bild: dpa

Im Spätsommer wirbeln 20 Freestyle-Mountainbiker durch die Nürnberger Altstadt. Im Rahmen des "Red Bull District Ride" zeigen sie beim "Best-Trick-Contest" am 1. September ihre Kunststücke. Nach Angaben der Veranstalter springen sie mit ihren Bikes zum Beispiel von der mittelalterlichen Burgmauer oder stürzen sich vom Rathausbalkon auf einen Sprunghügel. Am 2. September geht es über einen Parcours mit Rampen, Sprungschanzen und Hindernissen durch die Altstadt.

Red Bull District Ride im Free TV bei ARD und Servus TV und Live-Stream

Sie wollen den Red Bull District Ride vom 1. bis 2. September auf gar keinen Fall verpassen? Dann haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten in den Genuss des spektakulärsten Mountainbike Slopestyle Events des Jahres zu kommen. Nachfolgend finden Sie alle TV-Übertragungen des Freeride-Contests in Nürnberg:

  • Servus TV (LIVE: 15:00 – 17:30 Uhr)
  • ARD One (LIVE: 15:10 – 17:10Uhr)
  • BR Blickpunkt Sport (Highlights: 17:15 – 17:45 Uhr)
  • ARD Sportschau (Highlights: 18:00 Uhr)

Sollten Sie sich das Event jedoch lieber online anschauen wollen, dann können Sie dazu einfach die Live-Stream-Angebote der Sender nutzen. So bieten die Sender ARD One und auch Servus TV einen Live-Stream an, bei dem Sie den Red Bull District Ride auch ganz bequem online verfolgen können. Auch auf der Seite des Veranstalters werden Sie fündig. Klicken Sie sich einfach auf "redbull.de" und los gehts!

MTB-Zeitplan der Red Bull District Rides live aus Nürnberg vom 01.-02.09.2017

Damit Sie auch immer wissen, was gerade läuft, finden Sie nachfolgend einen Zeitplan, auf dem Sie alle Wettbewerbe inklusive Zeiten finden.

Freitag, 1. September 2017:

  • 09:30 am – 12:00 pm Practice (whole course)
  • 01:30 pm – 02:30 pm Practice (whole course)
  • 02:30 pm – 04:15 pm Qualification 1st run
  • 04:15 pm – 06:00 pm Qualification 2nd run
  • 06:15 pm – 07:15 pm Best Trick Contest
  • 07:15 pm – 07:25 pm Prize Giving Ceremony Best Trick

Samstag, 2. September 2017:

  • 10:00 am – 12:00 pm Practice
  • 01:30 pm – 03:00 pm Practice
  • 03:15 pm – 04:10 pm Final (1st run)
  • 04:15 pm – 05:10 pm Final (2nd run)
  • 05:15 pm – 05:20 pm Prize giving Ceremony RBDR
  • 05:20 pm – 05:25 pm FMB Diamond Series Overall

Slopestyle-Tricks der Weltklasse: Diese Fahrer sind dabei

Nach 3-jähriger Pause feiert das legendäre Freeride-Event endlich sein langersehntes Comeback. Mitten im Nürnberger Zentrum bekommen die Zuschauer wieder einiges geboten. So gibt es auch dieses Mal Mountainbike-Slopestyle-Tricks der Weltklasse. Präsentieren werden diese auch im Jahr 2017 wieder hochkarätige Mountainbiker. So treten unter anderem Emil Johansson, Brett Rheeder, Max Fredriksson, Nico Scholze, Ryan Nyquist und Lukas Knopf im Kampf um die Krone beim Red Bull District Ride an.

Lesen Sie auch: Deutsche Sprinter gehen in Hamburg leer aus - Italiener Viviani gewinnt.

FOTOS: Olympia, Fußball & Co. Das sind die schlimmsten Sportverletzungen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser