MotoGP 2017 Sachsenring 2017 - Ergebnisse: Folger wird auf dem Sachsenring Zweiter hinter Marc Marquéz

Die MotoGP war an diesem Wochenende zu Gast auf dem Sachsenring. Hier erfahren Sie alles über die Motorrad-Weltmeisterschaft in Deutschland. Außerdem: Alle Ergebnisse vom Qualifying und Rennen.

Die MotoGP gastiert dieses Wochenende auf dem Sachsenring. Bild: Hendrik Schmidt/dpa

MotoGP auf dem Sachsenring 2017: Marquéz gewinnt, Pilot Folger wird beim Heim-Grand-Prix Zweiter

Motorrad-Pilot Jonas Folger ist beim Heim-Grand-Prix auf dem Sachsenring in der MotoGP-Klasse sensationell auf Platz zwei gefahren. Der 23 Jahre alte Neuling aus Schwindegg musste sich bei seinem ersten Podestplatz in der Königsklasse am Sonntag nur Weltmeister Marc Marquéz aus Spanien geschlagen geben. Folger führte zwischenzeitlich sogar das Feld an. Dritter wurde der Spanier Dani Pedrosa.

Es war der erste Podestplatz eines deutschen MotoGP-Piloten seit vier Jahren. Zuletzt war Stefan Bradl am 21. Juli 2013 in Laguna Seca hinter Marquéz Zweiter geworden. Den letzten deutschen Sieg auf dem Sachsenring hatte Sandro Cortese im Juli 2012 in der Moto3 gefeiert.

Marquéz baute seine einmalige Sachsenring-Siegesserie aus. Der Spanier feierte mit seinem zweiten Saisonerfolg klassenübergreifend seinen achten Sieg in Serie auf dem Sachsenring und übernahm die WM-Führung.

MotoGP Sachsenring 2017: Qualifying im Live-Stream und TV bei Eurosport

Falls Sie nichts von den Qualifikationen beim MotoGP auf dem Sachsenring verpassen wollten, mussten Sie rechtzeitig bei Eurosport einschalten. Der Sender übertrug sowohl das Freie Training als auch das Qualifying live im Fernsehen.

Alle Rennen beim MotoGP Sachsenring 2017 bei Eurosport im Live-Stream und TV

Die Rennen der Motorrad-WM in der MotoGP-Klasse vom Sachsenring 2017 sehen Sie im Fernsehen auf Eurosport. Alternativ stellt der Sender auch einen Live-Stream zur Verfügung, mit dem sie die Rennen auch ohne Fernseher auf Laptop, Tablet oder Smartphone mitverfolgen können. Die Rennen werden zu folgenden Zeiten ausgetragen:

  • Sonntag, 02.07.2017, 8.30 Uhr - Warm Up
  • Sonntag, 02.07.2017, 11.00 Uhr - Rennen der Moto3
  • Sonntag, 02.07.2017, 12.15 Uhr - Rennen der Moto2
  • Sonntag, 02.07.2017, 13.45 Uhr - Rennen der MotoGP

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser