Mick Schumacher: Freude nach Mick Schumachers Podest-Premiere

Mick Schumacher wird Co-Kommentator für die ARD. Bild: Ronald Wittek / dpa

Fünftes Rennen, erster Podestplatz. Mick Schumacher findet sich in der Formel 3 immer besser zurecht. Im Klassement liegt er bereits hinter Teamkollege Maximilian Günther, der schon seine zweite Saison in der Serie bestreitet.

Mick Schumacher erreicht Podestplatz

Nach dem ersten Podestplatz in Mick Schumachers noch junger Formel-3-Karriere kam sein Team aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. "Der deutsche Fahrer zeigte eine Show in der morgendlichen Hitze und bestieg zum ersten Mal das Podium", schrieb Schumacher Rennstall Prema Racing. Dass dem Sohn des Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher der dritte Platz im Königlichem Park von Monza gelang, verzückte die Italiener genauso wie ihren Fahrer mit dem berühmten Namen.

Schumi-Sohn "einfach nur glücklich"

"Ich kann einfach nur glücklich sein mit dem Wochenende in Monza", sagte Mick Schumacher. "Es fühlt sich gut an." Seine Bilanz bei den insgesamt drei Rennen am letzten April-Wochenende: Platz sechs am Samstag im ersten Lauf, Platz drei am Sonntag im zweiten Rennen und erneut Position sechs im dritten Lauf.

Nach insgesamt sechs EM-Läufen verbesserte sich Mick Schumacher in der Tabelle vom neunten auf den fünften Rang. In der Wertung der Serienneulinge ist der deutsche und italienische Formel-4-Vizemeister der vergangenen Saison Zweiter.

Maximilian Günther bester deutscher Formel-3-Fahrer

Bester deutscher Fahrer im Formel-3-Gesamtklassement ist Schumachers Teamkollege Maximilian Günther auf Platz vier. Der 19-Jährige aus Oberstdorf bestreitet bereits seine zweite Saison in der Serie, er hatte den Titel im vergangenen Jahr als Zweiter verpasst. In Führung liegt der Schwede Joel Eriksson mit einem Punkt Vorsprung auf den Briten Lando Norris. Genau diesen beiden hatte sich Mick Schumacher bei seinem dritten Platz lediglich geschlagen geben müssen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/dpa

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser