14.03.2017, 16.00 Uhr

3. Liga - Ergebnisse: Jahn Regensburg verliert gegen FSV Zwickau, Köln nur Remis bei Hansa Rostock

27. Spieltag der dritten Liga! Gerät Hansa Rostock noch in den Abstiegskamf, bleibt Jahn Regensburg an der Tabellenspitze dran? Die Mittwochsspiele versprechen Spannung. Spitzenreiter Duisburg und 1. FC Magdeburg spielten bereits Dienstag. 

Halles Hilal El-Helwe, Royal-Dominique Fennell, Sascha Pfeffer und Stefan Kleineheismann (v.l.). Bild: dpa

Die dritte Liga war am 27. Spieltag mal wieder für eine Überraschung gut. Im Spitzenspiel war der FSV Zwickau bei Jahn Regensburg zu Gast. Zwickau konnte seine Erfolgsserie fortsetzen und gewann mit 2:1 gegen die Gastgeber in Regensburg. Damit dürfte Zwickau mit dem Abstieg aus der 3. Liga nichts mehr zu tun haben und ist gar nicht mehr so weit weg von der Tabellenspitze. Vor allem die erste Halbzeit hatte es in sich. Regensburg ging früh in Führung (Johannes Brinkies). Die Gäste Konterten undChristoph Göbel schaffte den Führungstreffer vor der Halbzeitpause, nachdem sein Bruder Patrick bereits kurz zuvor für den Ausgleich gesorgt hatte. In der zweiten Hälfte rettete sich Zwickau mit starker Verteidigung über die Zeit. Für Aufregung sorgte besonders eine Verletzung vonChristoph Göbel, der ohne Fremdeinwirkung zu Boden gegangen war und vom Platz getragen werden musste. Sollte der Worst-Case eingetreten sein, befürchtet wird ein Kreuzbandriss, müsste der Drittligist FSV Zwickau lange auf seinen Leistungsträger verzichten.

Im direkten Duell gegen den Abstieg trafen Hansa Rostock und Fortuna Köln aufeinander. Die Punkteteilung nutzt beiden Mannschaften wenig, um den Verbleib in der 3. Liga abzusichern.

Insgesamt ein sehr spannender Spieltag, der einmal nehr zeigte, wie dicht das Leistungsniveau in der 3, Liga ist.

3. Liga heute kostenlos im TV und Live-Stream (MDR/NDR) -Werder Bremen II vs. 1. FC Magdeburg und Holstein Kiel vs. MSV Duisburg

Leider werden nicht alle Partien der 3. Liga im TV oder Live-Stream übertragen.Welche Spiele für Sie im Netz als Live-Stream zur Verfügung stehen und live im Fernsehen übertragen werden, sehen Sie in unserer Übersicht:

Mittwoch, 15. März

  • Jahn Regensburg - FSV Zwickau, 19 Uhr, MDR und im MDR-Live-Stream
  • Chemnitzer FC - SC Paderborn 07
  • FC Hansa Rostock - Fortuna Köln
  • SV Wehen Wiesbaden - FSV Mainz 05 II

3. Liga im Live-Ticker und Radio-Stream mit Werder Bremen II vs. 1. FC. Magdeburg, Holstein Kiel vs. MSV Duisburg und Jahn Regensburg vs. FSV Zwickau

Sie wollen dennoch keine Tore der 3. Liga verpassen? Dann verfolgen Sie alle Spiele - auch im Nachhinein möglich - in unserem news.de-Live-Ticker. Nicht in Bild, dafür aber in Ton übertragen auch zahlreiche Radiosender die Partien der 3. Liga.

So kommentiert MDR1 Radio Sachsen beispielsweise am Mittwoch, 15.03.2017, die Partie Jahn Regensburg - FSV Zwickau. Sollten Sie keinen Fernseher haben, ist Ihnen mit einer Internetverbindung schnell geholfen. Um die Sendung am PC, Laptop oder auf dem Tablet im Live-Stream zu verfolgen, bieten sich zum Beispiel die Streaming-Portale Zattoo oder Magine TV. Hierbei können allerdings Kosten anfallen.

Alle TV Sender im Livestream mit Magine TV - jetzt kostenlos.

Ergebnisse, Dienstag, 14.03.2017

  • Werder Bremen II - 1. FC Magdeburg (0:1)
  • Holstein Kiel - MSV Duisburg (2:0)
  • Hallescher FC - VfR Aalen (1:4)
  • Preußen Münster - FSV Frankfurt (2:1)
  • FC Rot-Weiß Erfurt - VfL Osnabrück (1:0)

Ergebnisse, Mittwoch, 15.03.2017

  • Jahn Regensburg - FSV Zwickau 1:2
  • Chemnitzer FC - SC Paderborn 07 2:1
  • FC Hansa Rostock - Fortuna Köln 1:1
  • SV Wehen Wiesbaden - FSV Mainz 05 II 0:2

Tabelle 3. Liga

1  
MSV Duisburg
  27   12 11 4   29:18 11   47
 
2  
1. FC Magdeburg
  27   13 6 8   39:26 13   45
3  
VfR Aalen
  27   9 14 4   35:25 10   41
4  
Sportfreunde Lotte
  25   12 4 9   39:27 12   40
 
5  
Chemnitzer FC
  27   11 7 9   41:33 8   40
 
6  
Jahn Regensburg
  27   11 7 9   42:37 5   40
 
7  
Holstein Kiel
  26   10 9 7   38:22 16   39
 
8  
Hallescher FC
  27   9 12 6   26:23 3   39
 
9  
VfL Osnabrück
  27   11 6 10   35:34 1   39
 
10  
SG Sonnenhof Großaspach
  26   10 7 9   37:33 4   37
 
11  
FSV Zwickau
  27   10 6 11   31:36 -5   36
 
12  
Rot-Weiß Erfurt
  27   10 5 12   22:33 -11   35
 
13  
Werder Bremen II
  27   10 5 12   24:36 -12   35
 
14  
Fortuna Köln
  27   9 8 10   27:41 -14   35
 
15  
Hansa Rostock
  27   7 13 7   29:29 0   34
 
16  
SV Wehen Wiesbaden
  27   9 7 11   29:32 -3   34
 
17  
Preußen Münster
  27   9 4 14   33:36 -3   31
18  
FSV Frankfurt
  27   6 10 11   30:29 1   28
 
19  
SC Paderborn 07
  27   8 4 15   26:45 -19   28
 
20  
1. FSV Mainz 05 II
  27   7 5 15   23:40 -17   26

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser