FIS Ski-Weltcup in Jeongseon 2017 Ergebnisse: Goggia gewinnt auch Super-G bei Olympia-Test in Südkorea

Die alpine Ski-WM in St. Moritz ist Geschichte, nun geht es für die Damen in Korea wieder auf die Jagd nach Weltcup-Punkten und die letzten Möglichkeiten, um am großen Weltcup-Finale teilnehmen zu können.

Lindsey Vonn will beim Olympia-Test in Jeongseon wieder die Weltspitze angreifen. Bild: picture alliance / Ahn Young-Joon/AP/dpa

Im vorolympischen Test in Jungbong gehen die alpinen Damen im Jeongseon Alpine Centre in der Abfahrt an den Start. Die Herren hatten das Vergnügen bereits im Februar und das Team der Österreicher fand leider nur ein Wort für die Strecke: Langweilig. Geschwindigkeit soll keine möglich gewesen sein. Bleibt zu hoffen, dass die Damen mehr Spaß haben. Zumindest Lindsey Vonn hat in den ersten Trainingseinheiten bewiesen, dass sie es noch immer drauf hat und ist den Kolleginnen davon gerast.

Auch interessant: Oberarmbruch! Sie zeigt die Schock-Fotos ihrer OP.

Abfahrt in Jeongseon: Der alpine Ski-Weltcup 2017 in der Wiederholung

Wenn Ihnen die Startzeit zu früh ist, können Sie die Zusammenfassung der Abfahrt der Damen ab 9.05 Uhr in der ARD in der Wiederholung sehen oder auf Eurosport ab 11.30 Uhr eine kurze Wiederholung des Rennens. In der HIER zeigt die Ex von Tiger Woods ihre neue Liebe.

FOTOS: Faszination Wintersport Das sind die Heldinnen des Wintersports
zurück Weiter Die US-amerikanische Alpinspezialistin Lindsey Vonn krönte ihre Karriere mit drei Gesamtweltcup-Siegen und dem heißersehnten Olympiagold. (Foto) Foto: Andrea Solero / picture alliance / dpa / ANSA Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser