DFB-Pokal Achtelfinale 2017 Ergebnisse: BVB erst im Elfmeterschießen siegreich - Lotte schmeißt 1860 raus

Erst im Elfmeterschießen setzt sich Borussia Dortmund gegen Hertha BSC durch. Für Aufsehen sorgt weiter Drittligist Lotte, der im Viertelfinale steht. In der Runde der besten Acht muss Schalke beim FC Bayern antreten, Außenseiter Lotte empfängt Vorjahresfinalist BVB.

Kölns Torschütze Anthony Modeste jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg am 19. Spieltag am 4. Februar. Bild: Marius Becker/dpa

Für die einen ist es eine Ehre und ein lukratives Zusatzgeschäft, für die anderen die letzte Chance auf die Teilnahme am europäischen Fußball-Wettbewerb: Neun Bundesligisten, fünf Zweitliga-Clubs sowie der Drittliga-Siebte Sportfreunde Lotte und der Regionalligist FC Astoria Walldorf als letzter Amateurclub hoffen auf den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Die in den Achtelfinals am Dienstag und Mittwoch erfolgreichen Teams können sich über eine DFB-Prämie von 1,265 Millionen Euro freuen.

DFB-Pokal Achtelfinale 2017: BVB schlägt Herta BSC

Borussia Dortmund kann nach einem Zittersieg im Elfmeterkrimi gegen Hertha BSC weiter auf seine vierte Finalteilnahme im DFB-Pokal in Serie hoffen. Der Vierte der Fußball-Bundesliga besiegte die Berliner am Mittwoch im Elfmeterschießen mit 3:2. Nach 90 Minuten und der Verlängerung hatte es 1:1 gestanden. Pokalschreck Sportfreunde Lotte schaltete unterdessen auch Zweitligist 1860 München aus und steht als einziger Drittligist im Viertelfinale. Keine Überraschungen gab es dagegen in Hannover und Sandhausen, dort schafften die Bundesligisten Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04 den Sprung in die Runde der besten Acht.

Sportfreunde Lotte schaltet TSV 1860 München im DFB-Pokal Achtelfinale 2017 aus

Lotte als letzter verbliebener Drittligist empfängt im Viertelfinale Borussia Dortmund, Titelverteidiger FC Bayern hat ein Heimspiel gegen den FC Schalke, wie die Auslosung in der Nacht zum Donnerstag ergab. Eintracht Frankfurt empfängt Zweitligist Arminia Bielefeld, zwischen dem Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach gibt es ein weiteres Bundesliga-Duell.

Lesen Sie auch: DFB-Pokal 2017: Das hat es mit der neuen Wechsel-Regel auf sich.

DFB-Pokal Achtelfinale 2017: Alle Termine und Ergebnisse

Dienstag, 07.02.2017

  • Hamburger SV - 1. FC Köln 2:0
  • FC Astoria Walldorf - Arminia Bielefeld 4:5 (nach Elfmeterschießen)
  • Bayern München - VfL Wolfsburg 1:0
  • SpVgg Greuther Fürth - Borussia Mönchengladbach 0:2

Mittwoch, 08.02.2017

  • Sportfreunde Lotte - 1860 München 2:0
  • SV Sandhausen - Schalke 04 1:4
  • Borussia Dortmund - Hertha BSC 3:0 (nach Elfmeterschießen)
  • Hannover 96 - Eintracht Frankfurt 1:2

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser