Von news.de-Redakteurin Jana Koopmann - 28.01.2017, 08.01 Uhr

Henrik Kristoffersen ganz privat: Freundin, Hobbys und Karriere - So lebt der neue Slalom-Shootingstar

Der Norweger Aksel Lund Svindal ist verletzt und muss möglicherweise die Saison beenden. Der Österreicher Marcel Hirscher scheint in einem Mini-Formtief. Also hat sich ein anderer Skirennläufer in den letzten Rennen den obersten Podestplatz gesichert. Henrik Kristoffersen aus Norwegen startet durch. Doch wie tickt der Slalomspezialist abseits der Skipiste?

Der Norweger Kristoffersen ist der neue Shooting-Star im alpinen Slalom. Bild: Gian Ehrenzeller / picture alliance / dpa

In den vergangenen Slalom-Rennen in Schladming und Wengen stand ein junger blonder Norweger glücklich auf dem obersten Podium. Henrik Kristoffersen aus Norwegen. Der 22-Jährige kratzt in dieser Saison ganz stark am alpinen Denkmal Marcel Hirscher. Doch wer ist dieser neue Shootingstar?

Biografie und Karriere von Henrik Kristoffersen

Henrik Kristoffersen wurde am 2. Juli 1994 geboren und bestreitet Skirennen seit er fünf Jahre alt war. Schon mit 15 Jahren konnte er das wichtigste internationale Skirennen den Trofeo Topolino im Slalom und im Riesenslalom gewinnen. Diese beiden Titel waren der Start in eine aussichtsreiche internationale Karriere. Mit 17 Jahren debütierte er in Kranjska Gora im Weltcup, erreichte aber den zweiten Slalomlauf nicht. Doch schon ein halbes Jahr später im finnischen Levi konnte er erste Weltcup-Punkte kassieren.

Henrik Kristoffersen ist der jüngste Medaillengewinner bei Olympischen Winterspielen

Henrik Kristoffersen hat Blut geleckt und bereits in den ersten Rennen der jungen Skiweltcup-Saison 2013/2014 konnte er erstmals auf dem Podest landen. Der Nachtslalom von Schladming im Januar 2014 war der erste Weltcup-Sieg des Norwegers. Natürlich bekam er mit den Ambitionen die Chance auf die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Und Henrik Kristoffersen enttäuschte nicht: Bronzemedaille im Slalom. Er wurde der jüngste Medaillengewinner bei Olympischen Winterspielen.

Shooting-Star Henrik Kristoffersen verärgert Marcel Hirscher

Zwischendurch zog es ihn noch zu einem Abstecher zu den Juniorenweltmeisterschaften. Er entschied die alpine Kombination für sich. Doch schon in der kommenden Saison 2015/2016 wurde er zum Seriensieger im alpinen Skiweltcup und konnte sich erstmals die Slalom-Gesamtwertung sichern. Mittlerweile kann er 15 Weltcup-Siege für sich verbuchen. Auch im Ski-Weltcup 2017 beissen sich Dauersieger Marcel Hirscher und auch Felix Neureuther noch regelmäßig die Zähne an dem Blondschopf aus.

Rasantes Hobby: Im Sommer ist Henrik Kristoffersen auf zwei Rädern unterwegs

Der 22-Jährige Henrik Kristoffersen, der schon mit dem Slalom-Helden Alberto Tomba verglichen wird, hat auch privat eine Schwäche für rasanten Sport. Der Motorsport ist sein Ausgleich. Meist ist er den ganzen Sommer mit seinem Motocross-Bike unterwegs, ein Sport den er schon als Sechsjähriger begonnen hat. Ab und zu steht ihm auch der Sinn nach dem Mountainbike. Doch beides tut er nicht nur zum Spass, es sind für ihn wichtige Trainingseinheiten, die ihn fit und schnell für den Winter machen sollen.

Henrik Kristoffersen mit Freundin Tonje Barkenes: In der Liebe ein Spätzünder

In der Liebe ist er nicht ganz so rasant unterwegs. Erst seit wenigen Monaten ist er mit der hübschen Tonje Barkenes liiert. Beide kennen sich allerdings schon aus Schulzeiten. Doch gefunkt hat es zwischen der ehemaligen hochklassigen Handball-Spielerin und dem Slalomstar erst vergangenen Sommer. Schon damals hatte der schlaksige Norweger ein Auge auf seine Mitschülerin geworfen. Das Paar pendelt zwischen Norwegen, Salzburg und den Weltcup-Rennen gemeinsam hin und her.

Lesen Sie auch: So lebt der König der Biathleten abseits der Loipen.

FOTOS: Faszination Schnee Das sind die Helden des Wintersports
zurück Weiter Ted Ligety ist ein US-amerikanischer Skirennläufer. Im Riesenslalom wurde er dreimal Weltmeister und einmal Olympiasieger. Im Super-G und in der Kombination kann er je einen Olympiasieg und eine olympische Goldmedaille verbuchen. (Foto) Foto: Stephan Jansen / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser