23.01.2017, 12.42 Uhr

Michael Schumacher News: Sebastian Vettel gedenkt Schumi nach seinem Sieg bei den Race of Champions

Sechs Mal gewannen Sebastian Vettel und Michael Schumacher gemeinsam den Nationen-Cup. In diesem Jahr sicherte sich der Formel-1-Weltmeister ohne Schumi den Sieg beim Race of Champions 2017. Nicht jedoch, ohne seinem Idol zu gedenken.

Vettel und Schumacher waren bei Race of Champions lange ein spitzen Team. Bild: dpa

Beim Race of Champions treten Fahrer aus verschiedenen Rennserien in unterschiedlichen Autos gegeneinander an. 2017 war Miami bei der 28. Auflage des sportlich bedeutungslosen Showevents erstmals Austragungsort des Spektakels. Auch der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ließ es sich nicht nehmen und war beim Race of Champions 2017 wieder mit von der Partie.

Michel Schumacher und Sebastian Vettel waren beim Race of Champions unschlagbar

Er sicherte sich im Alleingang den Sieg beim Nationen-Cup. Für Vettel vermutlich auch eine emotionale Angelegenheit, wenn man bedenkt, dass der Heppenheimer noch vor wenigen Jahren an der Seite von Michael Schumacher an dem Rennen teilnahm. Von 2007 bis 2012 gewann er an der Seite von Schumi sechsmal in Serie den Nationen-Cup. Eine Leistung, die den Beiden erst einmal jemand nachmachen muss.

Sebastian Vettel hat Schumi viel zu verdanken

Gegenüber dem Online-Portal "speedweek.com" fand Sebastian Vettel sehr ehrliche und emotionale Worte: "Wir haben das Ganze zusammen angefangen. Er hat mir zu Beginn auch ganz viel beigebracht und ich war schlau genug, ihm zuzuhören. Es wäre natürlich schön gewesen, ihn hier zu haben. Wir alle vermissen ihn."

Michael Schumacher: Aktuelle News? Fehlanzeige!

Schumi-Fans warten noch immer auf Informationen zum aktuellen Gesundheitszustand der Formel-1-Legende. Auch Ex-Manager Willi Weber sprach sich erst kürzlich für mehr Offenheit bezüglich des Gesundheitszustandes von Michael Schumacher aus. "Ich glaube, dass es an der Zeit wäre, den Fans reinen Wein einzuschenken", so der 74-Jährige im "Bunte"-Interview.

Schumi-Fans erinnerten beim Race of Champions 2017 an Michael Schumacher

Denn seine Fans stehen nach wie vor zur Formel-1-Legende. Wie auch das Race of Champions 2017 zeigte. Beim Rennen wurde ein großes Plakat ausgerollt. Darauf zu lesen: "Wir vermissen dich, Michael. Gute Besserung."

Lesen Sie auch: Schumi ist jetzt in der "Hall of Fame des deutschen Sports".

FOTOS: Michael Schumacher Diese Menschen begleiteten seine Karriere

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser