08.01.2017, 10.30 Uhr

Biathlon Weltcup 2017 Massenstartet - Ergebnisse + Wiederholung: Schempp und Dahlmeier setzen sich erfolgreich in Oberhof durch

Am Sonntag stand beim diesjährigen Biathlon Weltcup in Oberhof der Massenstart der Herren und der Damen auf dem Programm. Wie Sie die Wiederholung der Rennen sehen können, erfahren Sie hier. Außerdem: Alle bisherigen Gewinner und Ergebnisse.

Beim Biathlon-Weltcup 2017 in Oberhof steht am Sonntag, den 8. Januar, der Massenstart der Herren und der Damen an. Bild: Hendrik Schmidt´/dpa

Biathlet Simon Schempp hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof in einem packenden Rennen den Massenstart gewonnen und seinen elften Weltcupsieg gefeiert. In einem fulminanten Zielsprint setzte sich der 28-Jährige am Sonntag gegen Teamkollege Erik Lesser und Frankreichs Superstar Martin Fourcade durch und sicherte sich seinen ersten Saisonerfolg. Schempp und Lesser mussten einmal in die Strafrunde, Fourcade zweimal. Es war der erste deutsche Männer-Sieg in Oberhof seit 2012 Jahren.

Biathlon-Weltcup in Oberhof 2017: Arnd Peiffer holt am Samstag Rang 2 in der Verfolgung der Herren

Mit Rang zwei in der Verfolgung beim Biathlon-Weltcup in Oberhof versetzte die Zuschauer am Samstag bereits Arnd Peiffer in Jubelstimmung. Bei widrigem Wind in der Kältekammer am Grenzadler kam Peiffer mit drei Schießfehlern noch relativ glimpflich davon und musste sich als Zweiter nur Fourcade geschlagen geben.

Damit sicherte er sich seinen zweiten Podestplatz des Winters. "Ich freue mich riesig, zumal ich nach den beiden Fehlern im letzten Schießen schon gedacht habe, dass ich es verspielt habe", sagte der frühere Sprint-Weltmeister, der nun mit Selbstvertrauen in den abschließenden Massenstart am Sonntag geht.

Biathlon IBU Weltcup 2017 in Oberhof: Massenstart der Damen vom 08.01.2017

Laura Dahlmeier ist zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Oberhof im Massenstart auf Platz zwei gelaufen. Nach ihrer freiwilligen Pause musste die Bayerin bei ihrer Rückkehr nur Gabrielea Koukalova den Vortritt lassen. Die Tschechin blieb am Sonntag im Gegensatz zu Dahlmeier am Schießstand fehlerfrei und baute durch ihren zweiten Sieg in Thüringen die Führung in der Weltcup-Gesamtwertung aus. Koukalova liegt nun 15 Punkte vor Dahlmeier. Dritte wurde die Tschechin Eva Puskarcikova. Auf den sechsten Platz kam Franziska Hildebrand. Im Männer-Massenstart gewann Simon Schempp vor Erik Lesser und dem Franzosen Martin Fourcade.

Biathlon IBU Weltcup 2017 in Oberhof: Massenstart der Herren und der Damen am 08.01.2017 verpasst? Wiederholung online sehen (ZDF-Mediathek) und im TV (Eurosport)

Sie haben den Massenstart der Herren und/oder der Damen am Sonntag in Oberhof im TV verpasst? Sowohl in der ZDF-Mediathek als auch in der Eurosport-Mediathek finden Sie zahlreiche Sendungen als Video on Demand nach der TV-Ausstrahlung. Eine Wiederholung des Massenstarts der Herren sehen Sie im TV bei Eurosport am Dienstag, 10.01.2016, um 19.15 Uhr und eine Wiederholung des Massenstarts der Damen eine halbe Stunde vorher, um 18.45 Uhr.

Biathlon IBU Weltcup 2017 in Oberhof - Ergebnisse und Gewinner der bisherigen Rennen

Wie alle anderen musste Peiffer teils starken Windböen trotzen. Nur Fourcade kam am Samstag bei seinem achten Saisonsieg im zehnten Rennen und seinem insgesamt 55. Weltcupsieg mit einer Strafrunde durch. Weil die Verfolger beim finalen Schießen ebenfalls allesamt patzen, hatte Peiffer einen beruhigenden Vorsprung. Wie Fourcade, der über eine Minute vor Peiffer sogar Zeit hatte, rückwärts über die Ziellinie zu fahren.

Auch Erik Lesser, der zwischenzeitlich sogar in Führung lag, hätte den Sprung auf das Podest schaffen können. Aber weil der frühere Verfolgungs-Weltmeister bei der Entscheidung gleich drei Scheiben verfehlte, reichte es am Samsat "nur" zu Platz fünf. Denn im Zielsprint konnte Lesser nicht gegenhalten und musste dem Italiener Dominik Windisch und Emil Hegle Svendsen aus Norwegen den Vortritt lassen.

Der zehnmalige Weltcupsieger Simon Schempp wurde nach sechs Strafrunden nur 20. Benedikt Doll (3) lief auf Rang 24, Matthias Bischl (8) wurde 35. und Florian Graf (8) 49. Die letzten deutschen Siege in Oberhof holten Arnd Peiffer und Andreas Birnbacher. Peiffer gewann am 7. Januar 2012 den Sprint, ehe Birnbacher einen Tag später im Massenstart erfolgreich war.

FOTOS: Ski-Urlaub Die besten Skigebiete in Europa 2016/2017
zurück Weiter Die besten Skigebiete in Europa 2016/2017 (Foto) Foto: IM_photo / Shutterstock.com/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser