05.01.2017, 12.00 Uhr

Ski alpin FIS Weltcup 2017 in der Wiederholung sehen: Felix Neureuther stark auf Platz 2 in Zagreb - Ergebnisse hier!

Nach den Damen stand beim Ski alpin Weltcup in Zagreb der Slalom der Herren an. Wie Sie die Abfahrten am Donnerstag (05.01.2017) als Wiederholung sehen, sowie alle Infos zu Ergebnisse und Gewinner lesen Sie hier.

Felix Neureuther startet am 5.1.2107 beim Slalom der Herren in Zagreb. Bild: dpa

Der aktuelle FIS Weltcup 2016/2017 findet vom 22. Oktober 2016 bis zum 26. März 2017 statt. Nachdem die Damen beim Slalom in Zagreb bereits gezeigt haben, was sie können, und die deutschen Starterinnen mit Christina Geiger auf Platz zehn immerhin einen Top-Ten-Rang erreicht haben, sind jetzt die Herren an der Reihe. Wie Sie das Wintersport-Ereignis aus Kroatien live von zu Hause aus verfolgen können, erfahren Sie bei news.de.

Herren-Slalom am 05.01.2017 in Zagreb verpasst? Wiederholung online des Ski alpin FIS Weltcup 2017

Sie haben den Herren-Slalom in der kroatischen Hauptstadt verpasst oder wollen die Highlights noch einmal in Ruhe anschauen? Eine Wiederholung im deutschen Fernsehen wird es zwar nicht geben. Aber dafür lohnt sich ein Blick in die ZDF-Mediathek. Denn dort finden Sie zahlreiche Sendungen nach der Ausstrahlung im Fernsehen als kostenloses Video on Demand.

Ergebnisse und Gewinner beim Slalom der Herren in Kroatien

Felix Neureuther ist beim Weltcup-Slalom von Zagreb dank einer starken Aufholjagd auf den zweiten Platz gefahren und hat es erstmals in diesem Winter in einem Torlauf auf das Podest geschafft. Der Skirennfahrer wurde am Donnerstag nur vom Südtiroler Manfred Mölgg bezwungen. Dritter wurde Henrik Kristoffersen aus Norwegen. Neureuther kämpfte sich bei widrigen Bedingungen und Windböen von Rang acht nach dem ersten Lauf noch nach vorne und feierte nach zuletzt zwei Ausfällen ein starkes Slalom-Comeback. Neben dem Routinier schafften es aus dem deutschen Team noch Sebastian Holzmann als 19. und Linus Straßer auf Rang 21 in die Punkte. Dominik Stehle verpasste das Finale.

Skia alpin FIS Weltcup 2017 - Das sind die deutschen Starter am 05.01.2017

  • Sebastian Holzmann (SC 1906 Oberstdorf)
  • Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
  • Dominik Stehle (SC Obermaiselstein)
  • Linus Straßer (TSV 1860 München)
FOTOS: Faszination Schnee Das sind die Helden des Wintersports
zurück Weiter Ted Ligety ist ein US-amerikanischer Skirennläufer. Im Riesenslalom wurde er dreimal Weltmeister und einmal Olympiasieger. Im Super-G und in der Kombination kann er je einen Olympiasieg und eine olympische Goldmedaille verbuchen. (Foto) Foto: Stephan Jansen / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser