11.11.2016, 15.14 Uhr

Sabine Lisicki zeigt Brüste: HIER präsentiert Bum-Bum-Bine ihr pralles Dekolleté

Sabine Lisicki beweist nicht nur auf dem Tennisplatz den richtigen Bums, sondern auch auf ihrem Instagram-Profil. Dort zeigt die Tennisspielerin auf zwei Bildern jede Menge Busen und Dekolleté - aus einem ganz besonderen Anlass.

Sabine Lisicki zeigt sich auf Instagram weniger sportlich denn sexy... Bild: dpa

Sabine Lisicki galt lange Zeit als die Tennishoffnung der Nation und wurde 2013 den meisten Deutschen bekannt, als sie mit Comedian Oliver Pocher zusammen kam. Im Frühjahr 2016 haben sie sich nach über zwei Jahren allerdings wieder getrennt.

Sabine Lisicki zeigt ihre Brüste auf Instagram

Angesichts der aktuellen Bilder, die "Bum-Bum-Bine" auf ihrem Instagram-Account gepostet hat, dürfte sich ihr Ex-Freund aber sicherlich ein wenig ärgern. Denn Sabine Lisicki hat nicht nur auf dem Tennisplatz den richtigen "Bums", sondern auch jede Menge weitere Vorzüge. So präsentiert die 27-Jährige auf zwei heißen Pool-Fotos mächtig viel Busen.

Bekleidet ist sie lediglich mit einem weißen Badeanzug, der mit großem Ausschnitt und raffinierter Schnürung ihr Dekolleté ausgezeichnet in Szene setzt. Doch das Tennis-Ass ist in Bedrängnis: Sie kann sich nicht entscheiden. Gern würde sie eins der beiden Bilder als Profilbild nutzen, aber welches nur? Das von frontal oder das von oben fotografierte Bild, auf dem sie sich auf dem Rand des Swimmingpools abstützt, als würde sie gerade aus dem kühlen Nass steigen.

Welches Foto bringt ihren Busen im Badeanzug besser zur Geltung?

Ihre Fans sind hierbei unterschiedlicher Meinung. Viele finden beide schön. Dennoch lässt sich ein Trend ausmachen, nach dem das von oben fotografierte Bild besser ankommt. Einer von ihnen weiß auch genau warum: "Das hier. Hier sehen deine kleinen, größer aus". Nichtsdestotrotz: Sabine Lisicki hat sich dann doch für das andere entschieden.

FOTOS: Sabine Lisicki Die 10 peinlichsten Bilder des Tennis-Stars
zurück Weiter Peace! Sabine Lisicki ganz lässig mit ihren "Security Guys" in Wimbledon. (Foto) Foto: Facebook/Sabine Lisicki Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser