Von news.de-Redakteur - 11.09.2016, 01.00 Uhr

UFC 203 - Ultimate Fighting Championschip: CM Punk verliert Debüt-Kampf! Miocic weiter Champion

Beim UFC 203 konnte Stipe Miocic seinen Titel behalten, CM Punk verpatzte hingegen seinen Auftaktkampf. Alle Ergebnisse zur Ultimate Fighting Championship lesen Sie hier.

CM Punk stieg zum ersten Mal in einen MMA-Käfig. Bild: dpa

Es ist wohl das seit langer Zeit am spannendsten erwartete Debüt bei Ultimate Fighting Championship (UFC): Phil Brooks gibt mit lockeren 37-Jahren seinen Einstand im Octagon von UFC-Chef Dana White. Wrestling-Fans bekommen bei diesem Namen leuchtende Augen: Denn Phil Brooks dürfte vielen besser unter seinem Ringnamen bekannt sein: CM Punk.

Nachdem er der größten Wrestling-Organisation WWE (World Wrestling Entertainment) im Januar 2014 den Rücken kehrte, ist Punk jetzt wieder da - als MMA-Kämpfer. Übrigens findet UFC 203 in der Quicken Loans Arena in Cleveland, Ohio statt - ausgerechnet die Arena, in der Brooks seine sieben Wrestling-Sachen packte, Vince McMahon stehen und die WWE-Raw-Show nach dem Royal Rumble platzen ließ.

UFC 203: Phil "CM Punk" Brooks unterliegt bei Debütkampf

Der US-amerikanische Wrestler Phil "CM Punk" Brooks hat seinen Auftaktkampf in der Ultimate Fighting Championship verloren. Im Duell gegen Mickey Gall hatte der 37-Jährige von Anfang an Probleme und kam nicht richtig zum Zug. Dennoch will Brooks nicht aufgeben und bald erneut sein Glück im UCF versuchen.

Stipe Miocic bleibt UFC-Champion

Stipe Miocic konnte seinen UFC-Titel im Kampf gegen Alistair Overeem dagegen verteidigen. Nach einem schwachen Beginn rappelte sich der 34-Jährige auf und schickte den Niederländer auf die Matte. Kurz vor Ablauf der ersten Runde ging der Herausforderer K.o. Es war Miocics 13. Knockout in der UFC.

UFC 203 verpasst? Sehen Sie CM Punk - Mickey Gall, Stipe Miocic - Alistair Overeem als Wiederholung

Falls Sie die Kämpfe von UFC 203 legal als Wiederholung sehen wollen, sind Sie ebenfalls bei "www.ranfighting.de" an der richtigen Adresse. Hier gibt es die Highlights der Kämpfe im Anschluss an die Veranstaltung noch einmal zu sehen. Auch dieses Angebot kann kostenpflichtig sein.

Ultimate Fighting Championship: Die Kämpfe bei UFC 203 am 10./11.09.2016

Folgende Kämpfe gab es im Octagon bei UFC 203 zu sehen:

  • Stipe Miocic (USA) vs. Alistair Overeem (ENG) / Schwergewicht - UFC Weltmeisterschaft
  • Fabricio Werdum (BRA) vs. Travis Browne (USA) / Schwergewicht
  • CM Punk (USA) vs. Mickey Gall (USA) / Weltergewicht
  • Urijah Faber (USA) vs. Jimmie Rivera (USA) / Bantamgewicht
  • Jessica Andrade (BRA) vs. Joanne Calderwood (SCO) / Strohgewicht

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser