Fußball-EM 2016 mit Ergebnissen des Achtelfinales: 4:0 gegen Ungarn! Belgien trifft im Viertelfinale auf Wales

Neben Frankreich und Deutschland hat sich am Sonntagabend auch Belgien ins Viertelfinale gekickt. Mit einem klaren 4:0-Sieg schmissen die Belgier Ungarn aus der Europameisterschaft 2016. Alle Infos zum Spiel hier.

Alle Infos zur Live-Übertragung sowie Ergebnisse der Fußball-EM 2016 hier. Bild: Fotolia/103tnn

Die belgische Fußball-Nationalmannschaft hat das Viertelfinale der Europameisterschaft sicher erreicht. In der Runde der besten 16 Teams besiegten die als Geheimfavoriten gehandelten Roten Teufel am Sonntagabend die Überraschungs-Mannschaft aus Ungarn klar mit 4:0 (1:0). Vor 28 921 Zuschauern in Toulouse erzielten Toby Alderweireld (10. Minute), Michy Batshuayi(78.), Eden Hazard (79.) und Yannick Carrasco (90.+1) die Tore für die Belgier, die in der nächsten Runde am 1. Juli (21.00 Uhr) in Lille auf Wales treffen. Für die wackeren Ungarn mit dem deutschen Erfolgstrainer Bernd Storck ist die EM-Reise hingegen nach der ersten Turnier-Niederlage beendet.

Achtelfinal-Spiele am Sonntag, den 26. Juni

ZDF

  • Frankreich - Irland: 15.00 Uhr, ZDF: 2:1
  • Deutschland - Slowakei: 18.00 Uhr, ZDF: 3:0
  • Ungarn - Belgien, 21.00 Uhr, ZDF: 0:4

Haben Sie Frankreich gegen Irland, Deutschland : Slowakei oder Ungarn vs. Belgien verpasst? So sehen Sie die EM-Spiele in der Wiederholung

Falls Sie eines der Spiele oder auch mehrere am Sonntag verpasst haben sollten, nutzen Sie doch einfach die ARD- und die ZDF-Mediathek, um die Partien in der Wiederholung zu sehen. Auch die Vorberichte und Höhepunkte können Sie dort als Video on Demand abrufen.

€ 2.222,- gewinnen und das volle MAGINE-TV-Basic-Paket 1 Monat kostenlos testen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser