18.06.2016, 09.31 Uhr

Tennis ATP Halbfinale 2016 Ergebnisse: Mayer gewinnt Tennisturnier in Halle - "Ich kann es nicht fassen"

In den vergangenen Jahren hatte Florian Mayer vor allem mit Verletzungen zu kämpfen. Nun hat der Bayreuther wieder Spaß am Tennis - und stoppte in Halle den Erfolgskurs eines Ausnahmetalents.

Alexander Zverev steht beim ATP-Turnier in Halle im Halbfinale. Bild: dpa

Ergriffen lauschte Routinier Florian Mayer mit dem goldenen Siegerpokal vor und dem enttäuschten Alexander Zverev neben sich der Nationalhymne. Mit einem Endspiel-Erfolg über den jungen Federer-Bezwinger hat der 32-Jährige das Rasen-Turnier im westfälischen Halle gewonnen und seine grandiose Rückkehr auf die Tennis-Bühne gekrönt. "Ich habe es zwei Jahre nicht gehabt, vor einem vollen Haus zu spielen, weil ich so viel verletzt war", sagte Mayer überglücklich im ZDF. "Ich war nicht sicher, ob ich weiter spiele. Jetzt stehe ich hier und kann es nicht fassen."

Eine Woche vor Wimbledon feierte der Bayreuther mit dem 6:2, 5:7, 6:3 in einer dramatischen Partie gegen das Ausnahmetalent Zverev den größten Erfolg seiner Karriere. Damit meldet er sich nach einer langen, verletzungsbedingten Leidenszeit unter den Top 100 der Welt zurück. Nach einem Sehnenanriss an den Adduktoren und einer monatelangen Zwangspause tritt der Bayer erst seit Mitte April wieder auf der Tennis-Bühne auf.

Gerry Weber Open 2016: Spielplan Halbfinale/Finale des Tennis-ATP-Turniers (18./19.06.)

Samstag, 18. Juni 2016 - Halbfinale ab 12 Uhr

  • Roger Federer (SUI/1) vs. A. Zverev (GER)
  • Ca. 15 Uhr: D. Thiem (AUT/3) vs. F. Mayer (GER/PR)
  • anschließend: H. Kontinen / J. Peers (FIN / AUS / 4) vs. L. Kubot / A. Peya (POL / AUT / 2)

Sonntag, 19. Juni - Finale ab 12 Uhr

  • Finale Doppel: R. Klaasen / R. Ram (RSA / USA / 3) vs. L. Kubot / A. Peya (POL / AUT / 2) - 12 Uhr
  • Finale Einzel: A. Zverev (GER) vs. F. Mayer (GER) - 15 Uhr

Ergebnisse ATP-Tennis-Turnier in Halle/Westfalen

Viertelfinale:

Alexander Zverev (Hamburg) - Marcos Baghdatis (Zypern) 7:6 (11:9), 6:3;
Florian Mayer (Bayreuth) - Andreas Seppi (Italien) 7:6 (7:4),6:3);
Roger Federer (Schweiz/1) - David Goffin (Belgien/5) 6:1, 7:6 (12:10);
Dominic Thiem (Österreich/3) - Philipp Kohlschreiber (Augsburg/8) kampflos

Halbfinale:

Alexander Zverev (Hamburg) - Roger Federer (Schweiz/1) 7:6 (7:4), 5:7, 6:3;
Florian Mayer (Bayreuth) - Dominic Thiem (Österreich/3) 6:3, 6:4

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser