Von news.de-Redakteurin Ines Fedder - 15.04.2016, 09.32 Uhr

Europa League, Champions League: Halbfinal-Begegnungen: Jürgen Klopps Liverpool vs. Villarreal und FC Bayern vs. Atletico

Der FC Bayern München trifft in der Uefa Champions League im Halbfinale auf Atletico Madrid. Im zweiten Halbfinale darf Manchester City vor heimischer Kulisse gegen Real Madrid antreten. Die Entscheidung in der Europa League ist ebenfalls schon gefallen. Jürgen Klopps FC Liverpool tritt auswärts gegen Villarreal an.

Liveticker
Im Schweizer Nyon werden die Halbfinal-Partien der Champions League sowie der Europa League ausgelost. Bild: dpa

Im Halbfinale der Champions League 2016 trifft der Rekordmeister FC Bayern München auf Atletico Madrid. Ein sicherlich harter Gegner, der auch noch das Heimrecht genießt. Bayern ist in der Champions League im Halbfinale noch nie auf Altetico getroffen. Im zweiten Halbfinale der Champions League trifft Manchester City auf Real Madrid. Auch Manchester City konnte noch nie gegen Real Madrid in der Champions League gewinnen.

In der Europa League haben Jürgen Klopp und der FC Liverpool ein verrücktes Spiel gegen Klopps alte Liebe Borussia Dortmund gedreht. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat das Halbfinale in der Europa League verpasst. Eine Woche nach dem 1:1 gegen den FC Liverpool im eigenen Stadion verlor der BVB am Donnerstagabend das Viertelfinal-Rückspiel an der Anfield Road trotz einer 3:1-Führung noch mit 3:4 und schied aus. Schachtar Donezk und FC Villarreal ließen nichts anbrennen. Sevilla konnte sich erst in der Verlängerung durchsetzen.

FC Liverpool trifft im Europa League Halbfinale auf Villarreal

Die Entscheidung fiel daher zwischen den letzten vier Halbfinal-Treams in der Europa League ohne deutsche Beteiligung. Dortmunds Ex-Trainer Jürgen Klopp trifft als erstes auswärts gegen Villarreal an. Donezk genießt Heimrecht gegen Sevilla. Gezogen hat die Halbfinal-Begegnungen übrigens ein Ex-Dortmunder. Alexander Frei fungierte als Losfee und hat nach dem Match am gestrigen Abend nun keinen Favoriten mehr.

3 Wochen Magine TV schauen - nur eine Woche bezahlen!

Champions League Auslosung 2016 und Europa Legue Auslosung als Wiederholung (Eurosport)

Haben Sie die Auslosungen des Halbfinals der Champions League und der Europa League verpasst? Kein Problem, im Free-TV werden die beiden Auslosungen zwar nicht wiederholt, dennoch haben Sie die Chance, sich im Nachgang die spannenden Ziehungen im Eurosport-Player anzusehen.

Die Auslosung mit allen Stimmen zu den Partien lesen Sie hier bei uns im news.de-Protokoll!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

10:48 Uhr - Letzte Champions League Auslosung in diesem Jahr!

Das letzte Mal wird gelost, wenn es um die Halbfinal-Partien der Champions League sowie der Europa League geht. Als erstes geht es in der Königsklasse los. Neben den Duellen steht auch noch die Frage, welcher Sieger der beiden Halbfinal-Spiele im Finale als Heimmannschaft in Mailand auf den Platz geht.

11:10 Uhr -

Bayern München könnte im Halbfinale der Champions League auf Real Madrid oder Atletico treffen sowie auf Manchester City. Letztere Mannschaft wäre sicherlich nicht das Wunschlos von Pep Guardiola.

11:19 Uhr - Bayern-Gegner Real Madrid? Das sagt die Statistik

Die letzten vier Gegner bei Bayern München im CL-Halbfinale waren Real Madrid und Barca. Barcelona hat im laufenden Wettbewerb bereits die Segel gestrichen. Wer der Statistik also glauben schenken mag, kann sich schon einmal auf ein Duell mit Real Madrid freuen.

11:27 Uhr -

Cristiano Ronaldo spielt bei Real Madrid die Saison seines Lebens. Auch gegen Wolfsburg traf der Portugiese ganze drei Mal. Stoppt Ronaldo die Bayern?

11:31 Uhr -

Es geht los ... Gänsehaut-Stimmung bei der Hymne. Wer trifft auf die Bayern?

11:32 Uhr -

Pedro Pinto begrüßt wie gewöhnlich alle Anwesenden im Saal. Die Regeln sind bekannt. In Einstimmung darauf schon einmal ein kleiner Einspieler auf das Finale in Mailand. Der Spiel-Ort, wo jeder der Halbfinalisten hin will.

11:34 Uhr - Bürgermeister von Mailand stimmt auf CL-Finale ein

Der Bürgermeister von Mailand ist da und wird mit Applaus im Saal empfangen. "Es ist eine große Ehre das Finale als Gastgeber austragen zu dürfen", so der Bürgermeister.

11:37 Uhr -

Die lange Rede des Mailänder Bürgermeisters verwirrt nicht nur die Reporter, die mit Spannung auf die Auslosung warten. Werbung als Austragungsort des Champions League Finales hätte es in diesem Fall vielleicht wirklich nicht gebraucht.

11:41 Uhr - Giorgio Marcheti beginnt mit CL-Auslosung

Endlich geht es wirklich so. Giorgio Marcheti steht schon bereit vor den berühmten Lostöpfen und erklärt noch einmal die Regeln - Glückwünsche inklusive! Helfen wird ihm Dejan Stanković.

11:44 Uhr - Manchester City - Real Madrid

Die erste Mannschaft, die gezogen wird, hat wie immer das Heimrecht. Losfee Dejan Stankovic hat heute alles in der Hand. Es geht los! In Topf eins als erste Heimmannschaft des ersten Halbfinals ist Manchester City. Sie treffen auf Real Madrid.

11:45 Uhr - Atletico Madrid - FC Bayern München

Bayern muss also gegen Altetico Madrid ran. Als erste Mannschaft genießt Atletico Madrid das Heimrecht. Das entscheidende Spiel der Bayern in der Alianz-Arena findet also im Rückspiel statt.

11:55 Uhr -

Der Marketing-Chef der Bayern freut sich auf Altetico. "Wir haben schon sehr lange nicht mehr gegen sie gespielt, das wird auf jeden Fall sehr spannend."

11:59 Uhr -

Die Hinspiele der Champions League Halbfinals finden übrigens am 26./27. April statt.

12:14 Uhr - Europa League Auslosung: Auf wen trifft die Mannschaft von Jürgen Klopp?

Um 12.30 Uhr geht es hier weiter mit der Auslosung in der Europa League. Die alles entscheidende Frage: Auf wen trifft die Mannschaft von Jürgen Klopp nach dem Ausscheiden von Borussia Dortmund?

12:37 Uhr -

Die Auslosung der Europa League in Nyon steht bereits in den Startlöchern. Bevor es los geht, wie immer noch ein heißer Trailer, der Lust auf mehr macht. Die vier Halbfinal-Teams, Liverpool, Sevilla, Shakthar Donetsk und Villareal werden vorgestellt.

12:40 Uhr - Auslosung Europa League Halbfinale

Giorgio Marcheti wird auch dieses Mal das Prozedere vornehmen. Als männliche Losfee fungiert dieses Mal Alexander Frei. Der ehemalige Dortmunder wird sich das Spiel am vergangenen Abend sicherlich ganz genau angesehen haben.

12:43 Uhr -

Alex Frei hat keinen Favoriten, er will wohl weiterhin alle Freunde unter den Halbfinalisten behalten. Gleich geht es los!

12:44 Uhr - Schachtar Donezk - Sevilla

Das erste Heimrecht im ersten Halbfinale genießt Schachtar Donezk. Der Titelverteidiger Sevilla muss gegen Donezk auswärts ran.

12:45 Uhr - Villarreal - FC Liverpool

Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool muss auswärts gegen Villarreal antreten. Das Rückspiel in Liverpool wird nach dem Match gegen Borussia Dortmund vermutlich zum Hexenkessel werden.

ruc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser