WrestleMania 32: "Hell in a Cell" - Undertaker knallt Shane McMahon weg

Der neue World Heavyweight Champion der WWE heißt Roman Reigns. Beim Hauptevent der 32. Wrestlemania besiegte er seinen Kontrahenten Triple H. Der Undertaker konnte sich zuvor gegen Shane McMahon behaupten. Außerdem: Alle Infos zu Matches und Wiederholung hier.

Kämpft der Undertaker zum letzten Mal bei Wrestlemania 32? Bild: instagram.com/realmarkcalaway

Es ist die größte Wrestling-Veranstaltung des Jahres: WWE Wrestlemania. Hier werden Legenden geboren, hier enden Karrieren, hier werden Champions unsterblich. Wer es auf die größte Bühne im WWE-Universum geschafft hat, ist ein echtes Schwergewicht im Wrestling-Zirkus. In der Nacht vom 3. auf den 4. April 2016 fand Wrestlemania 32 im AT&T Stadium in Dallas, Texas, statt. Außerdem angekündigt: ein Auftritt von Dwayne "The Rock" Johnson.

Mit richtigen dicken Brocken im Gepäck: Der Undertaker traf in einem "Hell in a Cell"-Match auf Shane McMahon - seine Karriere stand auf dem Spiel. Doch der 51-Jährige besiegte seinen 46-jährigen Gegner. Damit der der Undertake noch mindestens eine WrestleMania vor sich. Sein Gegner Shane wurde übrigens mit der Trage abtransportiert.

Roman Reigns wollte und hat Triple H um den Champion-Titel erleichtert. Und das, obwohl er vom Publikum - immerhin mehr als 100.000 Zuschauer - ausgebuht wurde.

Und Dean Ambrose freute sich auf eine Tracht Prügel von Brock Lesnar. Und bekam diese auch umfassend. Lesnar ließ Ambrose in eine Ladung Stühle krachen.

WWE Wrestlemania 32 verpasst? Auf dem WWE Network sehen Sie die Wiederholung

Falls Ihnen die Übertragung in der Nacht zu spät war, können Sie WWE Wrestlemania 32 auch als Wiederholung sehen. Auf dem WWE Network steht die Wiederholung sofort nach dem Ende der Live-Übertragung bereit. Dann auch mit deutschem Kommentar. Übrigens: Auf dem WWE Network warten zudem ALLE Großveranstaltungen, die bei WWE/WWF, WCW und ECW jemals zu sehen waren. Tagelanges Wrestling-Material.

Wrestlemania 32 - Alle Matches im Überblick: Roman Reigns - Triple H; Undertaker - Shane McMahon

Matches in der Kickoff-Show

  • WWE United States Championship: Kalisto (c) besiegte Ryback
  • 10-Diva Tag Team Match: The Total Divas: Alicia Fox, Brie Bella, Eva Marie, Natalya & Paige besiegten B.A.D. & Blonde: Emma, Lana, Naomi, Summer Rae & Tamina
  • Tag Team Match: The Usos: Jey Uso & Jimmy besiegten The Dudley Boyz: Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley

Matches Wrestlemania 32

  • 4-on-3 Handicap Match: The New Day: Kofi Kingston, Big E & Xavier Woods (c) vs. The League of Nations: Sheamus, King Barrett, Alberto Del Rio & Rusev
  • WWE Divas Championship - Triple Threat Match: Charlotte (c) vs. Becky Lynch vs. Sasha Banks
  • WWE Intercontinental Championship - 7 Man Ladder Match: Kevin Owens (c) vs. Dolph Ziggler vs. Sami Zayn vs. Sin Cara vs. Stardust vs. The Miz vs. Zack Ryder (Sieger)
  • AJ Styles verlor gegen Chris Jericho
  • No Holds Barred Street Fight: Brock Lesnar besiegte Dean Ambrose
  • Hell in a Cell Match: The Undertaker besiegte Shane McMahon.
  • WWE World Heavyweight Championship Triple H (c) verlor gegen Roman Reigns

Während der Undertaker es scheinbar immer noch nicht lassen kann in den Ring zu steigen, erklärte eine andere Wrestling-Legende bei ihrer Einführung in die WWE Hall of Fame kürzlich, dass nun endgültig Schluss sei. Sting (57), mit bürgerlichem Namen Steven James Borden, gab offiziell bekannt, dass er in Rente gehe.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser