Marco Reus neue Freundin
Enthüllt! Das düstere Geheimnis von Scarlett Gartmann

Die "Bild am Sonntag" hat private Details über Marco Reus' Freundin Scarlett Gartmann enthüllt. Der Fußballer zeigt sich davon allerdings unbeeindruckt und liefert eine süße Liebeserklärung.

Marco Reus: Er steht zu seiner Scarlett Gartmann Bild: [M] ddp images / facebook.com/Scarlett Gartmann/spot on news

Anfang Februar gab Marco Reus (26) seine Beziehung zu Scarlett Gartmann (22) bekannt - nur einen Monat später geraten private Details über die neue Spielerfrau an die Öffentlichkeit. Einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge, sei Gartmanns früh verstorbener Vater ein Bordellbesitzer gewesen. Auch ihr Onkel führt demnach Bordelle.

Marco Reus über seine neue Freundin Scarlett Gartmann

"Mir ist das alles bekannt", gibt Reus im Gespräch mit der Zeitung zu verstehen. Der familiäre Hintergrund seiner Freundin macht dem Fußballer offenbar nichts aus: "Mir ist egal, was ihr Onkel macht oder ihr Vater irgendwann mal gemacht hat", stellt Reus klar. "Ich liebe sie!" Über eine derart süße Liebeserklärung wird sich Gartmann sicher freuen.

FOTOS: Die schönsten Spielerfrauen So sexy ist die Bundesliga

Der Sportler und die Laufstegschönheit sollen seit Ende vergangenen Jahres ein Paar sein. Die in Hagen geborene 1,74 Meter große Blondine steht bei der Agentur MGM unter Vertrag und modelte bereits für Labels wie "Gerry Weber" oder "Drykorn". Marco Reus war der Pechvogel der WM 2014, denn obwohl er von Bundestrainer Joachim Löw in den vorläufigen Kader berufen worden war, fuhr er nicht mit nach Brasilien. Im letzten Testspiel vor der WM verletzte er sich und fiel aus.

Bestellen Sie hier einen Fan-Schal von Marco Reus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de/spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser