Europa League 2016, alle Ergebnisse hier!: Augsburg mit torlosen Unentschieden gegen Klopp-Club, Leverkusen gewinnt in Lissabon

Noch vier deutsche Mannschaften spielen im laufenden Wettbewerb der Europa League 2016. Unterdog Augsburg konnte sogar Jürgen Klopps Club FC Liverpool ein Unentschieden abringen. Alle Ergebnisse der Europa League hier!

Augsburg empfängt den FC Liverpool in der Europa League. Bild: dpa

Das deutsche Europa-League-Quartett musste zum Start der Zwischenrunde schwere Aufgaben bewältigen. Augsburg war gegen Liverpool mit Trainer Klopp nur Außenseiter. Bayer und BVB wollten sich gegen portugiesische Clubs durchsetzen. Schalke musste zum Auftakt in Lwiw gegen Donezk ran.

Europa League 2016: Augsburg gegen Liverpool mit Unentschieden

Der couragierte FC Augsburg hat im Rummel um die Deutschland-Rückkehr von Jürgen Klopp dem großen FC Liverpool ein Remis abgerungen. Im Rückspiel an der legendären Anfield Road in einer Woche hat der Fußball-Bundesligist nach dem 0:0 am Donnerstagabend bei seiner ersten Europapokal-Teilnahme weiter alle Chancen auf einen sensationellen Achtelfinal-Einzug.

Näher dran am Spiel - Sky Bundesliga.

Europa League 2016 aktuell: Bayer Leverkusen dank Bellarabi mit Sieg gegen Lissabon

Mit seinem rechten Knie hat Karim Bellarabi Bayer Leverkusen einen großen Schritt Richtung Achtelfinale der Europa League gebracht. Der deutsche Fußball-Nationalspieler erzielte am Donnerstag im Zwischenrunden-Hinspiel beim portugiesischen Tabellenführer und Pokalsieger Sporting Lissabon in der 25. Minute den Treffer zum 1:0 (1:0)-Erfolg.

Nach dem Ausscheiden aus der Champions League gelang der Werkself von Trainer Roger Schmidt der erste uneingeschränkte Erfolg nach fünf sieglosen Europokalspielen. Zudem stimmten sich die drittplatzierten Rheinländer auf den Verfolger-Gipfel am kommenden Sonntag in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund (2.) ein. Sporting, das ab der 74. Minute nach einer Gelb-Roten Karte gegen Ruben Semedo in Unterzahl spielte, vermochte auch im fünften Duell Bayer nicht zu schlagen.

Auch interessant: Seine Frau, sein Haus, sein Sohn - So lebt Jürgen Klopp privat.

Schalke bangt um Weiterkommen in der Europa League nach Unentschieden gegen Donezk

Beste Torchancen, aber eine bessere Ausgangsposition leichtfertig vergeben: Der FC Schalke 04 muss um den Achtelfinaleinzug in der Europa League bangen. Die Königsblauen mussten sich am Donnerstag mit einem 0:0 bei Schachtjor Donezk begnügen. Damit benötigt der Bundesliga-Fünfte im Zwischenrunden-Rückspiel in einer Woche vor heimischer Kulisse einen Sieg, soll die Europacup-Tour nicht schon an der ersten Hürde im Jahr 2016 beendet sein.

Die Schalker hätten es sich einfacher machen können, wären sie nicht so fahrlässig mit ihren Torchancen umgegangen. Nicht einmal einen indirekten Freistoß aus fünf Metern Entfernung konnten die Gäste im Tor unterbringen (76.). Dazu machte Schachtjor-Keeper Andrej Pjatow weitere gute Gelegenheiten zunichte. Die Gastgeber beendeten dabei nach einer Gelb-Roten Karte für Aleksander Kucher das Spiel in Unterzahl (86.).

Europa League 2016 live! Spielplan und Ergebnisse, alle Tore hier!

Donnerstag, 18.02.2016:

AC Florenz - Tottenham Hotspur (1:1)
Borussia Dortmund - FC Porto (2:0)
RSC Anderlecht - Olympiakos Piräus (1:0)
FC Midtjylland - Manchester United (2:1)
FC Sevilla - Molde FK (3:0)
FC Villarreal - SSC Neapel (1:0)
AS St. Étienne - FC Basel (3:1)
FC Valencia - Rapid Wien (6:0)
FC Augsburg - FC Liverpool (0:0)
Sparta Prag - FK Krasnodar (1:0)
Galatasaray Istanbul - Lazio Rom (1:1)
FC Sion - SC Braga (1:2)
Schachtjor Donezk - FC Schalke 04 (0:0)
Olympique Marseille - Athletic Bilbao (0:1)
Sporting Lissabon - Bayer Leverkusen (0:1)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser