Handball-EM 2016 im Live-Stream und TV
Nach Sieg gegen Slowenien - Handballer in EM-Hauptrunde

Die deutschen Handballer bestehen ihre Reifeprüfung und ziehen als Gruppenzweiter in die Hauptrunde der EM ein - gefeiert wird gediegen in einem Breslauer Restaurant. So sehen Sie die EM im TV, Live-Stream und als Wiederholung.

Der deutsche Handball-Torwart Andreas Wolff. Bild: Maciej Kulczynski/dpa

Zur Belohnung ging's zum Italiener. Bei Pizza und Pasta im Restaurant La Scala Piccola Italia genossen die deutschen Handballer am Mittwochabend in Breslau ihr souveränes EM-Weiterkommen. Zum Abschluss der Vorrunde gewann das junge Team um Kapitän Steffen Weinhold gegen seinen "Lieblingsgegner" Slowenien mit 25:21 (12:10). "Wir haben eine junge Mannschaft, und ich bin stolz darauf, dass wir zwei von diesen drei Spielen gewonnen haben. Es ist auf jeden Fall eine ordentliche Ausgangsposition, die wir jetzt haben", sagte der Spielführer.

Dank des zweiten Sieges im dritten Spiel wurde die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) Zweiter der Gruppe C hinter Spanien und startet mit zwei Punkten am Freitag gegen Ungarn in die Hauptrunde. Die weiteren Kontrahenten sind Russland und Dänemark.

Sogar das Halbfinale ist nicht ausgeschlossen für das souveräne deutsche Team. "Jetzt wollen wir von Spiel zu Spiel schauen, dass wir uns wieder zwei Punkte erarbeiten, um dann Schritt für Schritt in der Hauptrunde eine gute Platzierung zu erreichen", meinte Weinhold.

Handball-EM 2016 in Polen: Deutschland - Slowenien im Free-TV und Live-Stream

Alle Spiele der deutschen Mannschaft bei der Handball-Europameisterschaft 2016 werden exklusiv von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF übertragen und können somit im Free-TV verfolgt werden. Die Spiele der anderen Mannschaften laufen leider nicht im TV. Fans müssen auf die anderen Handball-Partien jedoch nicht verzichten. Sportdeutschland.TV präsentiert die Spiele aus Polen online.

Immerhin ist die EM wie immer hochkarätig besetzt und etliche Spieler anderer Nationalmannschaften sind hinlänglich aus der Handball-Bundesliga bekannt. Alle Handball-Live-Streams bei Sportdeutschland.TV finden Sie hier auf einen Blick: sportdeutschland.tv/handball-em-maenner.

Deutsche Vorrunden-Spiele der EHF-Euro 2016 Deutschland vs. Slowenien live

  • Mittwoch, 20. Januar, 17.15 Uhr: Deutschland – Slowenien im Live-Stream und TV bei ZDF

ARD und ZDF übertragen die Vorrunden-Spiele der deutschen Mannschaft. Beide Sender sind über ihre Mediatheken auch als kostenloser Live-Stream empfangbar: ARD live und ZDF live. Alternativ können Sie auch Streaming-Portale wie Zattoo oder Magine TV nutzen.

Handball-EM 2016: Die Deutschland-Spiele in der Online-Wiederholung sehen

Eine Wiederholung der Spiele gibt es leider nicht im TV. Sie können aber in den Mediatheken von ARD und ZDF die Spiele der deutschen Nationalmannschaft auch in der Wiederholung online sehen. Das Spiel Deutschland gegen Slowenien gibt es unter:www.zdf.de/ZDFmediathek zum Nachsehen.

Handball-EM 2016: Die Tabellen der Gruppen A bis D

Gruppe A:

1. Polen 6:0 8 84:76

2. Frankreich 4:2 11 91:80

3. Mazedonien 1:5 -8 73:81

4. Serbien 1:5 -11 81:92

Gruppe B:

1. Norwegen 4:2 4 88:84

2. Kroatien 4:2 12 95:83

3. Belarus 2:4 -7 87:94

4. Island 2:4 -9 92:101

Gruppe C:

1. Spanien 5:1 5 80:75

2. Deutschland 4:2 2 81:79

3. Schweden 2:4 -1 71:72

4. Slowenien 1:5 -6 66:72

Gruppe D:

1. Dänemark 6:0 16 91:75

2. Russland 4:2 2 80:78

3. Ungarn 2:4 -4 80:84

4. Montenegro 0:6 -14 76:90

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/sam/news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser