Bakery Jatta: Fußball-Märchen 2016? Flüchtling darf beim HSV trainieren

Seine Geschichte könnte das Fußball-Märchen 2016 werden. Seit Anfang der Woche trainiert Bakery Jatta beim Hamburger HSV. Das Besondere an ihm - Der 17-Jährige ist ein Flüchtling aus Gambia.

Flüchtling Bakery Jatta (r.) beim Probetraining des HSV. Bild: dpa/ Axel Heimken

Diese Geschichte könnte zum echten Fußball-Märchen werden. Seit Montag absolviert der 17-jährige Bakery Jatta beim Hamburger HSV ein Probetraining. Und das Besondere an ihm: Der Offensiv-Spieler ist ein Flüchtling aus Gambia und hat noch nie zuvor in einem Fußball-Verein gespielt. Geht für den Flüchtling nun ein Traum in Erfüllung?

Ein Traum wird wahr! Flüchtling Bakery Jatta darf beim HSV trainieren

Wie "Bild" berichtet, soll dem 17-jährigen Talent das Training beim HSV richtig gut gefallen haben. Und auch Trainer Bruno Labbadia scheint bereits ein Fan des Youngsters: „Der Junge hat seine Sache sehr ordentlich gemacht, einen guten Eindruck hinterlassen. Und dabei hat Bakery noch nie in einem Verein Fußball gespielt."

Wie die "Hamburger Morgenpost" online schreibt, war Jatta erst vor sechs Monaten ganz allein aus Gambia nach Europa gekommen. Seine Reise führte ihn in den Norden Deutschlands. Vielleicht Schicksal? In seiner Heimat kickte das junge Talent bisher nur auf der Straße oder in der Schule. Nun wurde der HSV auf ihn aufmerksam.

Lob von Bruno Labbadia: Jatta spielte noch nie für einen Verein

Im niedersächsischen Bothel (Landkreis Rotenburg) wurde er von der Jugendhilfe- und Bildungseinrichtung „Akademie Lothar Kannenberg" aufgenommen, so "Mopo" weiter. Dort spielte Jatta zusammen mit anderen Flüchtlingen Fußball und fiel direkt durch seine Qualitäten auf. Schließlich folgte der Kontakt zum HSV. „Der Junge kann kicken. Das hat man direkt gesehen.", so der HSV-Coach über Bakery.

Und wie geht es nun für Jatta weiter? Ins Trainingslager ins türkische Belek wird Jatta nicht mitfahren. Doch wie der Spieler-Agent Efe-Firat Aktas gegenüber "Bild" verriet: „Ich bin sicher, dass Bakery in der Bundesliga landen wird." Vielleicht ja sogar beim HSV.

Transfer-Ticker aktuell: Hertha schnappt sich Bayerns Sinan Kurt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/boi/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser