Tennis: ATP World Tour 2016 im Live-Stream und TV: ATP World Tour 250 Qatar Open: Djokovic lässt Brown chancenlos

Am Montag (04.01.2016) beginnt eines der größten und wichtigsten Tourniere mit den besten Tennisspielern der Welt. Boris Beckers Schützling Novak Djokovic hatte hier eine seiner wenigen Niederlagen 2015. Wie Sie die ATP World Tour 250 Qatar Open mitverfolgen können, erfahren Sie hier.

Tennis ATP World Tour 250 Qatar Open: Alle Termine, alle Ergebnisse. Bild: Will Oliver/dpa

Tennisprofi Dustin Brown ist beim ATP-Turnier in Doha nach einer klaren Niederlage gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic gleich zum Auftakt gescheitert. Der 31-Jährige aus Winsen/Aller verlor gegen den Serben am Montag in 51 Minuten mit 2:6, 2:6. Brown hatte über die Qualifikation das Hauptfeld der mit knapp zwei Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung erreicht. Djokovic, der die Tennis-Szene im vergangenen Jahr dominiert hatte, trifft im Achtelfinale auf den Spanier Fernando Verdasco oder Malek Jaziri aus Tunesien.

Zweiter deutscher Starter in Katar ist Benjamin Becker. Der Mettlacher trifft am Dienstag auf den an Nummer acht gesetzten Leonardo Mayer aus Argentinien.

Beim ATP-Turnier in Brisbane zog Tobias Kamke in das Achtelfinale ein und trifft dort auf Roger Federer. Der 29 Jahre alte Lübecker gewann gegen Benjamin Mitchell aus Australien 6:2, 6:4. Der an Nummer eins gesetzte Federer hatte in der ersten Runde ein Freilos.

So können Sie die ATP World Tour im Tennis im TV, Live-Stream und online mitverfolgen

Die ATP World Tour 250 Qatar Open sehen Sie am Montag (04.01.2016) um 13:30 Uhr auf Eurosport.

  • 13.30 - 19.30 Eurosport Tennis ATP World Tour 250 Qatar Open: 1. Turniertag, 1. Runde Direkt aus Doha
  • 19.30 - 21.30 Eurosport2 Tennis ATP World Tour 250 Qatar Open: 1. Turniertag, 1. Runde Direkt aus Doha

Dienstag, 05.01.2016 um 18:30 Uhr sehen Sie den zweiten Turniertag ab 18:30 Uhr ebenfalls auf Eurosport. Wenn Sie die Turniere lieber online mitverfolgen wollen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, alternative Streaming-Dienste wie zum Beispiel Zattoo oder Magine TV zu nutzen.

ATP World Tour 250 Qatar Open: Ergebnisse vom Montag

ATP-Turnier in Doha/Katar (1,284 Mio. Dollar/Hart):

1. Runde: Novak Djokovic (Serbien/1) - Dustin Brown (Winsen/Aller) 6:2, 6:2;
Daniel Muñoz-de la Nava (Spanien) - Feliciano López (Spanien/5) 3:6, 7:6 (7:4), 7:5;
Jeremy Chardy (Frankreich/7) - Mubarak Shannan Zayid (Katar) 6:1, 6:1;
Damir Dzumhur (Bosnien-Herzegowina) - Marco Cecchinato (Italien) 6:4, 6:2;
Kyle Edmund (Großbritannien) - Martin Klizan (Slowakei) 6:2, 6:3;
Robin Haase (Niederlande) - Aslan Karazew (Russlund) 5:7, 6:1, 7:5;
Andrej Kusnezow (Russland) - Marsel Ilhan (Türkei) 6:2, 6:4

ATP-Turnier in Brisbane/Australien (461 330 Dollar/Hart):

1. Runde: Tobias Kamke (Lübeck) - Benjamin Mitchell (Australien) 6:2, 6:4;
Grigor Dimitrow (Bulgarien) - Gilles Simon (Frankreich/5) 6:3, 7:6 (12:10);
Chung Hyeon (Südkorea) - Sam Groth (Australien) 7:6 (10:8), 6:4;
Denis Kudla (USA) - John-Patrick Smith (Australien) 4:6, 6:3, 6:2

ATP-Turnier in Chennai/Indien (482 085 Dollar/Hart):

1. Runde: Borna Coric (Kroatien/8) - Marcel Granollers (Spanien) 7:6 (7:5), 2:6, 6:4;
Ante Pavic (Kroatien) - Nicolas Almagro (Spanien) 3:6, 7:5, 7:6 (7:1);
John Millman (Australien) - Jewgeni Donskoi (Russland) 6:7 (5:7), 6:4, 7:6 (8:6)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/hos/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser