MotoGP 2015: So lief es am Sachsenring: Deutschland-GP Rennen ohne Bradl

Der Große Preis von Deutschland auf dem Sachsenring (10.-12. Juli 2015) hat neben MotoGP-Rennaction ein umfangreiches Begleitprogramm mit Autogrammstunde, Boxengassen-Spaziergang und Grand Prix Party zu bieten. Alle Infos dazu hier.

Eingefleischte MotoGP-Fans fiebern bereits seit Monaten auf diesen Termin hin: Vom 10. bis 12. Juli 2015 findet der einzige deutsche Lauf der Motorrad-WM auf dem Sachsenring statt. Bis zu 200.000 Rennfans werden erwartet, wenn sich Marc Marquez und Valentino Rossi in der MotoGP duellieren und die heimischen Piloten in den kleineren Klassen Moto2 und Moto3 um WM-Punkte kämpfen.

Zum Großen Preis von Deutschland gastiert die MotoGP auf dem Sachsenring. Bild: dpa

MotoGP 2015 auf dem Sachsenring: Großer Preis von Deutschland ohne Stefan Bradl

Eine Hiobsbotschaft mussten die hiesigen MotoGP-Fans allerdings schon verkraften. Stefan Bradl, einziger deutscher Fahrer in der Königsklasse, wird beim Großen Preis von Deutschland auf dem Sachsenring nicht an den Start gehen können. Nachdem er sich beim letzten Lauf in Assen einen Kahnbeinbruch im rechten Handgelenk zugezogen hatte, muss der Zahlinger vorerst pausieren.

Lesen Sie hier: MotoGP live - Spannung auf zwei Rädern.

Tickets für die Motorrad-WM 2015 vom 10. bis 12. Juli an den Tageskassen erhältlich

Dennoch wird am Sachsenring wie immer mit vollen Rängen zu rechnen sein. Viele Tribünen sind bereits restlos ausverkauft. Einzelne Sitzplatztickets sowie Stehplatztickets für Samstag, Sonntag oder das komplette MotoGP-Wochenende sind an den Tageskassen erhältlich, die bereits seit Montag geöffnet sind.

MotoGP-Stars auf dem Altmarkt zur Autogrammstunde live und hautnah erleben

Neben der Rennaction auf der Strecke - mit den Qualifyings am Samstag und den Rennen am Sonntag - bietet der GoPro Motorrad Grand Prix vom 10. bis 12. Juli 2015 auf dem Sachsenring ein umfangreiches Rahmenprogramm. Am Donnerstag können Fans ihre Idole bei einer Autogrammstunde ab 11.30 Uhr auf dem Altmarkt von Hohenstein-Ernsthal hautnah erleben. Mit dabei sind:

  • Andrea Iannone #29
  • Andrea Dovizioso #4
  • Marc Marquez #93
  • Dani Pedrosa #26
  • Bradley Smith #38
  • Pol Espargaro #44
  • Cal Crutchlow #35
  • Danilo Petrucci #9
  • Maverick Viñales #25
  • Aleix Espargaro #4

Motorrad-WM auf dem Sachsenring: Boxengasse für MotoGP-Fans am Donnerstag geöffnet

Außerdem werden die Tore der Boxengasse am Donnerstag von 14 Uhr bis 17 Uhr für Neugierige geöffnet. Hier kann man den Teams bei den Vorbereitungen auf die ersten Trainings über die Schulter schauen und mit etwas Glück einen Blick auf den ein oder anderen Fahrer erhaschen. An der Tageskasse kostet ein Ticket für den "Boxengassen-Spaziergang" 15 Euro.

Rahmenprogramm zum Großen Preis von Deutschland 2015 mit vielen Highlights

Daneben gibt es in der Karthalle nahe des Haupteinganges bereits ab Donnerstag ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm - vom Pulbic Viewing des Dokumentarfilms "On Any Sunday" (Donnerstag, 19 Uhr) über Livemusik von MDR Jump und Bands wie Marquess bis hin zur großen Fahrerpräsentation am Samstag gegen 19:30 Uhr.

Motorsport-Begeisterte kommen zudem an der Red-Bull-Energy-Station direkt vor dem Haupteingang am Fuße des Ankerberges auf ihre Kosten. Hier wird es am Rennwochenende dreimal täglich eine Freestyle-Motocross-Show geben. Auf der Strecke selbst sind neben den MotoGP-, Moto2- und Moto3-Bikes die Nachwuchsfahrer im ADAC-Junior-Cup, Red Bull MotoGP-Rookies-Cup und im neuen Moto3-Northern-Europe-Cup unterwegs.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser