U21 DFB Nationalmannschaft in Tschechien: Diese Bundesliga-Kicker spielen bei der EM in Tschechien

Mit der U21 EM in Tschechien beginnt das nächste sportliche Großereignis. Mit Matthias Ginter, Kevin Volland und Co. stehen vielleicht schon die Weltmeister von Morgen auf dem Platz. Alle Infos zum U21-Kader, den Spielern und ihren Vereinen in der Bundesliga erhalten Sie hier.

Gut vorbereitet: Trainer Horst Hrubesch und seine U21 Jungs. Bild: dpa

Vom 17. Juni bis zum 30. Juli dürfen sich Deutschlands junge Fußball-Talente bei der U21 EM in Tschechien beweisen. Dabei stehen auch viele bekannte Gesichter auf dem Platz, deren Namen wir aus der Bundesliga kennen.

Lesen Sie auch: Mit 26 Jahren! VFB-Stammtorhüter Sven Ulreich schickt sich selbst in Früh-Rente.

U21 EM in Tschechien - diese Spieler stehen im Kader der deutschen Nationalmannschaft

Tor: Timo Horn (1. FC Köln), Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona)

Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Dortmund), Christian Günter (SC Freiburg), Dominique Heintz (1. FC Kaiserslautern), Robin Knoche (VfL Wolfsburg), Julian Korb (Borussia Mönchengladbach), Nico Schulz (Hertha BSC)

Mittelfeld: Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), Leonardo Bittencourt (Hannover 96), Emre Can (FC Liverpool), Kerem Demirbay (1. FC Kaiserslautern), Johannes Geis (FSV Mainz 05), Joshua Kimmich (RB Leipzig), Felix Klaus (SC Freiburg), Moritz Leitner (VfB Stuttgart), Yunus Malli (FSV Mainz 05), Max Meyer (Schalke 04), Amin Younes (1. FC Kaiserslautern)

Angriff: Serge Gnabry (FC Arsenal), Philipp Hofmann (1. FC Kaiserslautern), Kevin Volland (1899 Hoffenheim)

Ebenfalls interessant: Während der Copa America! Superstar Arturo Vidal landet nach Suff-Fahrt im Knast.

FOTOS: Neue Forbes-Liste Das sind die bestbezahltesten Fußballer der Welt
zurück Weiter Platz 20: Der Spanier David Silva spielt aktuell für Manchster United und verdient da 17,3 Millionen Dollar (ca. 15,2 Millionen Euro). (Foto) Foto: Peter Powell/dpa Kamera

U21 EM 2015 - Diese Bundesliga/Liga-Spieler und Vereine mischen das Turnier auf - Werder Bremen, Braunschweig, RB Leipzig

Doch nicht nur im deutschen Kader stehen bekannte Gesichter, die man in der heimischen Liga schon einmal bewundern durfte. Auch in den ausländischen Mannschaften sind die Spieler unserer Vereine zahlreich vertreten. Hier eine Übersicht der zehn Spieler, die außerdem in Tschechien aus der Bundesliga auflaufen:

Dänemark:

Pierre-Emile Hojbjerg (FC Augsburg), Jannik Vestergaard (Werder Bremen), Emil Berggreen (Eintracht Braunschweig) und Yussuf Poulsen (RB Leipzig).

Tschechien:

Vaclav Kadlec (Eintracht Frankfurt) und Ondrej Petrak (1. FC Nürnberg).

Serbien:

Filip Kostic (VfB Stuttgart) und Milos Jojic (Borussia Dortmund).

Schweden:

Branimir Hrgota (Borussia Mönchengladbach).

Portugal:

Daniel Fernandes (VfL Osnabrück).

U21 EM in Tschechien: Die Stars der Europameisterschaft

Zu den Stars des Turniers dürfte in diesem Jahr definitiv Barcelona-Keeper Marc-Andre ter Stegen zählen. Mit seinen klasse Paraden im Finale der Champions League machte er sich zu einem der herausragendsten Spieler der letzten Saison. Ebenso interessant: Der deutsche Kapitän Kevin Volland. Auf ihn setzt Trainer Horst Hrubesch im Kampf um den EM Titel besonders.

Immerhin gehört Deutschland zu den Favoriten bei der EM. Aber auch England und Italien werden hoch gehandelt. Die vier Halbfinalisten der EM lösen direkt das Olympia-Ticket 2016 in Brasilien. Es bleibt also spannend.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser