Bundesliga 2014/2015, 29. Spieltag: Bremen schlägt den HSV, VfL nur 1:1 gegen Schalke

Am heutige Sonntag, 19.04.2015, spielte Werder Bremen siegreich gegen den Hamburger SV und der VfL Wolfsburg unentschieden gegen den FC Schalke 04. Infos zu Live-Ticker, Radio, Ergebnissen und Spielplan hier.

So sehen Sie die Spiele der Fußballbundesliga vom 29. Spieltag in Live-Stream, TV, und Ticker. Bild: dpa

29. Spieltag Fußball-Bundesliga 2014/2015: Werder Bremen gegen Hamburger SV (1:0) und VfL Wolfsburg gegen FC Schalke 04 (1:1) - Aufstellung

Am heutigen Sonntag, 19.04.2015 begegnten sich ab 15.30 Uhr Werder Bremen und der Hamburger SV sowie ab 17.30 Uhr der VfL Wolfsburg und der FC Schalke 04.

Für Werder Bremen spielen werden voraussichtlich Wolf - Gebre Selassie, Lukimya, Vestergaard, Sternberg - Bargfrede - Fritz, Junuzovic - Öztunali - Di Santo, Selke. Nach dem Ausfall von Bartels dürfte Selke gesetzt sein. Ein Duell um die Zehner-Position liefern sich die Talente Öztunali und Aycicek. Spannend, wer in der Innenverteidigung agiert. Auch Prödl und Galvez rechnen sich Chancen aus. Wolf bleibt im Tor.

Beim Hamburger SV: Adler - Westermann, Cleber, Rajkovic, Ostrzolek - Behrami, Holtby - Stieber, van der Vaart, Olic - Lasogga. Durch die Ausfälle von Djourou und Diekmeier stellt sich die Viererkette beinahe von selbst auf. Holtby ist eine Alternative für Kacar oder van der Vaart, Olic könnte sowohl im Zentrum als auch links auflaufen. Schiedsrichter wird Wolfgang Stark (Ergolding) sein.

Beim VfL Wolfsburg spielen Benaglio - Vieirinha, Naldo, Knoche, Rodriguez - Arnold (Träsch), Luiz Gustavo - Caligiuri, De Bruyne, Perisic - Bendtner. Beim FC Schalke 04: Fährmann - Höwedes, Matip, Nastasic, Kolasinac - Neustädter, Goretzka - Farfan, Boateng, Meyer - Huntelaar. Schiedsrichter wird Christian Dingert (Lebecksmühle) sein. Für den gesperrten Höger wird wohl Neustädter in die Startelf zurückkehren. Sané beginnt wohl für den erkrankten Choupo-Moting. Sam wäre eine Alternative zu Max Meyer, um verstärkt auf Konter zu setzen.

FOTOS: Von Bieber bis Fendrich Diese Musik hören die Fußballstars

Fußball-Bundesliga 2014/15, 29. Spieltag, 19. April 2015: Bremen vs Hamburger SV und VfL Wolfsburg vs FC Schalke 04 live bei Sky im TV, Zusammenfassung bei ARD + ZDF

Alle Spiele der Fußball-Bundesliga 2014/15 werden live und exklusiv durch Pay-TV-Sender Sky übertragen, so auch am 29. Spieltag.

Am Sonntagabend, 19.04.2015, gab es zudem ab 18 Uhr in der ARD Sportschau die Zusammenfassungen aller Bundesliga-Spiele des Tages zu sehen (auch als Live-Stream via ARD-Mediathek verfügbar).

Die Bundesliga-Highlights des aktuellen Spieltags sind auch in der Mediathek als Video zu sehen.

Näher dran am Spiel - Sky Bundesliga.

Bundesliga 2014/15 live, 29. Spieltag: Bremen vs Hamburger SV (1:0) und VfL Wolfsburg vs FC Schalke 04 (1:1)im kostenlosen Live-Stream, Radio und Live-Ticker.

Sie besitzen kein Sky-Abo? Dann haben Sie trotzdem die Chance auf spannende Bundesliga-Spiele im Netz. Alternative Live-Stream-Portale wie "Livetv.ru" oder "atdee.net" zeigen die aktuellen Begegnungen in der Fußball-Bundesliga. Beachten Sie dabei jedoch: Die Rechtslage bezüglich von Online-Streaming-Angeboten ist nicht eindeutig.

Natürlich können Sie die Bundesliga auch per Radio-Stream verfolgen, und zwar beispielsweise bei Sport1.fm. Ihnen reicht der aktuelle Spielstand und die Ergebnisse? Dann schauen Sie doch in den Bundesliga-Live-Ticker von news.de rein. Hier finden Sie die Spielergebnisse und die aktuelle Tabelle in einer praktischen Übersicht.

VIDEO: Hamburger SV aktiviert den Selbstzerstörungsmodus

Spielplan der Fußball-Bundesliga am 29. Spieltag 2015 im Überblick, Ergebnisse:

Sonntag, 19.04.2015:

Werder Bremen - Hamburger SV: 1:0 (0:0)
VfL Wolfsburg - FC Schalke 04: 1:1 (0:0)

Samstag, 18.04.2015:

Bayer Leverkusen - Hannover 96 - 4:0 (2:0)
Hertha BSC - 1. FC Köln - 0:0
SC Freiburg - FSV Mainz 05 - 2:3 (0:2)
1899 Hoffenheim - Bayern München - 0:2 (0:1)
Borussia Dortmund - SC Paderborn - 3:0 (0:0)
FC Augsburg - VfB Stuttgart - 2:1 (1:1)

Freitag, 17.04.2015:

Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach 0:0

FOTOS: Panini-Ratestrecke Diese Kids wurden zu Fußballstars

Fußball-Bundesliga: Tabelle am 29. Spieltag

1 Bayern München 29 23 4 2 76:13 +63 73
2 VfL Wolfsburg 28 18 6 4 62:30 +32 60
3 Bayer 04 Leverkusen 29 15 9 5 56:31 +25 54
4 Borussia Mönchengladbach 29 15 9 5 44:22 +22 54
5 FC Augsburg 29 13 3 13 36:37 -1 42
6 FC Schalke 04 28 11 8 9 37:31 +6 41
7 1899 Hoffenheim 29 10 7 12 43:47 -4 37
8 Borussia Dortmund 29 10 6 13 38:37 +1 36
9 Eintracht Frankfurt 29 9 9 11 51:57 -6 36
10 Werder Bremen 28 9 8 11 43:57 -14 35
11 1. FSV Mainz 05 29 7 13 9 40:41 -1 34
12 1. FC Köln 29 8 10 11 29:35 -6 34
13 Hertha BSC 29 9 7 13 34:45 -11 34
14 SC Freiburg 29 6 11 12 29:39 -10 29
15 Hannover 96 29 7 8 14 32:49 -17 29
16 SC Paderborn 07 29 6 9 14 25:56 -31 27
17 VfB Stuttgart 29 6 8 15 32:53 -21 26
18 Hamburger SV 28 6 7 15 16:43 -27 25

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser