Ski alpin Weltcup 2015: Felix Neureuther verpasst Podest im Riesenslalom

Am Freitag, 13.03.2015, war Anna Fenninger beim Riesenslalom der alpinen Damen im schwedischen Åre mal wieder siegreich. Felix Neureuther konnte es ihr am Samstag, 14.02.2015, nicht gleichtun. Infos zum Ski alpin Weltcup 2015, Ergebnisse und Gesamtwertung hier.

Riesenslalom der Herren, Ski alpin Weltcup 2015: Felix Neureuther verpasst Podest

Skirennfahrer Felix Neureuther hat den fünften Riesenslalom-Podestplatz seiner Weltcup-Karriere verpasst. Der 30-Jährige musste sich am Samstag, 14.03.2015, im slowenischen Kranjska Gora beim Sieg des Franzosen Alexis Pinturault mit Rang fünf begnügen. Zweiter wurde Marcel Hirscher aus Österreich, der sich damit auch vorzeitig den Sieg in der Disziplinwertung sicherte.

Rang drei ging an Pinturaults Teamkollegen Thomas Fanara. Stefan Luitz fiel nach Rang zehn im ersten Durchgang noch auf Platz 18 zurück, Fritz Dopfer wurde nur 27. Alexander Schmid und Dominik Schwaiger waren schon im ersten Durchgang ausgeschieden.

Ski alpin Weltcup 2015 der Damen, Riesenslalom: Anna Fenninger erneut siegreich

Auch bei den Damen neigt sich Ski alpin Weltcup 2015 langsam, aber sicher dem Ende entgegen. Im Riesenslalom gab es hier bereits am Freitag die vorletzte Entscheidung. Dabei hat die österreichische Skirennfahrerin Anna Fenninger einen großen Schritt zum zweiten Gesamtweltcupsieg ihrer Karriere gemacht. Die 25-Jährige gewann den Riesenslalom im schwedischen Åre überlegen und übernahm damit auch die Führung in der Gesamtwertung.

Felix Neureuther beehrt Thomas Gottschalk - mehr dazu hier.

Anna Fenninger aus Österreich führt die Weltcup-Wertung im Riesenslalom an. Bild: dpa

Ski alpin Weltcup 2015: Riesenslalom der Herren (Kranjska Gora) am 14.03.2015 in der TV-Übertragung (ARD/Eurosport)

Die Herren waren am Samstag, 14.03.2015, an der Reihe. Ihr Weltcup findet an diesem Wochenende in Kranjska Gora (Slowenien) statt. ARD und Eurosport übertragen das Wintersport-Ereignis. Der Riesenslalom begann bei Eurosport bereits um 9.15 Uhr (1. Durchgang) und 12.45 Uhr (2. Durchgang). Die ARD meldete sich um 9.20 Uhr bzw. 12.45 Uhr live aus Kranjska Gora. Infos zum Slalom-Wettbewerb finden Sie hier.

Auch interessant: Felix Neureuther postet Sex-Angebot bei Facebook.

FOTOS: Vonn, Mancuso, Gut Die heißesten alpinen Ski-Häschen
zurück Weiter Tina Maze (Foto) Foto: Facebook.com/tinamaze Kamera

Riesenslalom im Ski alpin Weltcup 2015 als kostenlosen Live-Stream verfolgen

Alle Wettkämpfe im Ski alpin Weltcup 2015 an diesem Wochenende können Sie auch im Internet verfolgen. Das Wintersport-Programm der ARD ist über die ARD-Mediathek als kostenloser Live-Stream empfangbar. Bei Eurosport heißt dieser Servive Eurosportplayer, ist jedoch kostenpflichtig.

Ergebnisse Ski alpin Weltcup 2015 in Åre/Schweden

Damen, Riesenslalom:

1. Anna Fenninger (Österreich) 2:24,20 (1:10,67/1:13,53) Min.;
2. Nadia Fanchini (Italien) 2:24,91 (1:11,71/1:13,20);
3. Eva-Maria Brem (Österreich) 2:25,27 (1:11,23/1:14,04);
4. Mikaela Shiffrin (USA) 2:25,29 (1:11,79/1:13,50);
5. Federica Brignone (Italien) 2:25,31 (1:12,35/1:12,96);
6. Marta Bassino (Italien) 2:25,33 (1:11,99/1:13,34);
7. Sara Hector (Schweden) 2:25,53 (1:11,44/1:14,09);
8. Taina Barioz (Frankreich) 2:25,69 (1:12,57/1:13,12);
9. Lara Gut (Schweiz) 2:25,72 (1:12,88/1:12,84);
10. Manuela Mölgg (Italien) 2:25,78 (1:12,34/1:13,44)

Weltcup-Stand Riesenslalom, nach 6 von 7 Wettbewerben:

1. Anna Fenninger (Österreich) 442 Pkt.;
2. Eva-Maria Brem (Österreich) 356;
3. Mikaela Shiffrin (USA) 321;
4. Sara Hector (Schweden) 279;
5. Federica Brignone (Italien) 237;
6. Kathrin Zettel (Österreich) 230;
7. Tina Maze (Slowenien) 206;
8. Nadia Fanchini (Italien) 204;
9. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 182;
10. Tina Weirather (Liechtenstein) 139

Weltcup-Gesamtwertung, nach 27 von 32 Wettbewerben:

1. Anna Fenninger (Österreich) 1341 Pkt.;
2. Tina Maze (Slowenien) 1296;
3. Lindsey Vonn (USA) 842;
4. Mikaela Shiffrin (USA) 800;
5. Kathrin Zettel (Österreich) 606;
6. Lara Gut (Schweiz) 594;
7. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 573;
8. Elisabeth Görgl (Österreich) 558;
9. Nicole Hosp (Österreich) 531;
10. Frida Hansdotter (Schweden) 530

Die deutschen WM-Alpinen im Kurzporträt
Alpine Ski-WM 2015
zurück Weiter

1 von 12

Ergebnisse Ski alpin Weltcup 2015 in Kranjska Gora/Slowenien

Herren, Riesenslalom:

1. Alexis Pinturault (Frankreich) 2:19,78 (1:09,48/1:10,30) Min.;
2. Marcel Hirscher (Österreich) 2:20,46 (1:10,09/1:10,37);
3. Thomas Fanara (Frankreich) 2:20,71 (1:10,29/1:10,42);
4. Ted Ligety (USA) 2:21,66 (1:10,97/1:10,69);
5. Felix Neureuther (Partenkirchen) 2:21,76 (1:10,09/1:11,67);
6. Henrik Kristoffersen (Norwegen) 2:21,79 (1:11,95/1:09,84);
7. Roberto Nani (Italien) 2:21,94 (1:10,63/1:11,31);
8. Gino Caviezel (Schweiz) 2:22,23 (1:11,76/1:10,47);
9. Philipp Schörghofer (Österreich) 2:22,28 (1:11,18/1:11,10);
10. Davide Simoncelli (Italien) 2:22,57 (1:11,53/1:11,04)

Weltcup-Stand Riesenslalom, nach 7 von 8 Wettbewerben:

1. Marcel Hirscher (Österreich) 640 Pkt.;
2. Alexis Pinturault (Frankreich) 455;
3. Ted Ligety (USA) 422;
4. Thomas Fanara (Frankreich) 270;
5. Fritz Dopfer (Garmisch) 266;
6. Felix Neureuther (Partenkirchen) 247;
7. Benjamin Raich (Österreich) 227;
8. Victor Muffat Jeandet (Frankreich) 216;
9. Roberto Nani (Italien) 185;
10. Henrik Kristoffersen (Norwegen) 166

Weltcup-Gesamtwertung, nach 32 von 37 Wettbewerben:

1. Marcel Hirscher (Österreich) 1208 Pkt.;
2. Kjetil Jansrud (Norwegen) 1084;
3. Alexis Pinturault (Frankreich) 862;
4. Felix Neureuther (Partenkirchen) 787;
5. Dominik Paris (Italien) 745;
6. Matthias Mayer (Österreich) 699;
7. Hannes Reichelt (Österreich) 698;
8. Fritz Dopfer (Garmisch) 665;
9. Carlo Janka (Schweiz) 627;
10. Ted Ligety (USA) 520;
62. Linus Strasser (München) 95;
63. Josef Ferstl (Hammer) 93;
66. Stefan Luitz (Bolsterlang) 88;
85. Tobias Stechert (Oberstdorf) 57;
92. Andreas Sander (Ennepetal) 49;
104. Klaus Brandner (Königssee) 38;
118. Philipp Schmid (Oberstaufen) 18;
137. Dominik Stehle (Obermaiselstein) 9

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser