Ski-Weltcup 2015 live im Ersten: Slalom und Super-G im Live-Stream und Free-TV

Der Ski-Weltcup 2015 ist an diesem Wochenende (21./22.02.2015) in Maribor/Slowenien (Damen) und in Saalbach/Österreich (Herren) zu Gast. So sehen Sie die Wettkämpfe im Slalom und Super-G im TV und Live-Stream. Außerdem: Ergebnisse und Weltcup-Gesamtwertung.

In Maribor rechnet der deutsche Alpindirektor Wolfgang Maier nun mit einem Spitzenresultat von Viktoria Rebensburg. Bild: dpa

Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat eine Woche nach WM-Silber ihren ersten Saisonsieg knapp verpasst. Die 25-Jährige aus Kreuth musste sich am Samstag beim Weltcup-Riesenslalom im slowenischen Maribor als Zweite nur Weltmeisterin Anna Fenninger geschlagen geben.

Die Österreicherin lag im Ziel 0,04 Sekunden vor Rebensburg, die zumindest ihren ersten Podestplatz diesen Winter in einem Riesentorlauf schaffte. Platz drei ergatterte die Liechtensteinerin Tina Weirather. US-Star Lindsey Vonn war nach Zwischenbestzeit im ersten Lauf ebenso ausgeschieden wie Doppel-Weltmeisterin Tina Maze bei ihrem Heim-Weltcup.

Österreichs Abfahrer haben sich für die schwache WM-Vorstellung rehabilitiert und im ersten Weltcup-Rennen nach den Titelkämpfen einen Dreifacherfolg eingefahren. Auf der neu angelegten Schussfahrt in Saalbach-Hinterglemm siegte am Samstag Olympiasieger Matthias Mayer vor seinen Teamkollegen Max Franz und Hannes Reichelt.

Sehen Sie hier die heißesten Goldstücke der Ski-WM 2015!

FOTOS: Vonn, Mancuso, Gut Die heißesten alpinen Ski-Häschen
zurück Weiter Tina Maze (Foto) Foto: Facebook.com/tinamaze Kamera

Ski-Weltcup alpin 2015 Maribor Damen: TV-Übertragung (ARD, Eurosport), Live-Stream

Der Ski-Weltcup der Damen macht an diesem Wochenende (21./22.02.2015) halt im slowenischen Maribor. ARD und Eurosport berichten live vom Riesenslalom und dem Slalom. Eine Übersicht der TV-Sendezeiten sehen Sie hier:

Samstag, 21. Februar 2015:

Riesenslalom 1. Lauf: ab 10.50 Uhr ARD, ab 9.45 Uhr Eurosport
Riesenslalom 2. Lauf: ab 13.50 Uhr ARD, ab 13.15 Uhr Eurosport 2

Lesen Sie auch: US-Skistar Bode Miller schockt mit Ekelbild auf Instagram!

Sonntag, 22. Februar 2015:

Slalom 1. und 2. Lauf: ab 13.40 Uhr ARD (Zusammenfassung)
Slalom 1. Lauf: ab 9.45 Uhr Eurosport 2
Slalom 2. Lauf: ab 12.15 Uhr Eurosport

Auch im Internet können Sie den Ski-Weltcup aus Maribor live verfolgen. Das Erste bietet in seiner Mediathek einen kostenlosen Live-Stream parallel zum TV-Programm an. Eurosport ist mit dem Eurosportplayer online empfangbar, dieser ist allerdings kostenpflichtig.

VIDEO: "Es könnte nicht besser sein"

Ski-Weltcup alpin 2015 Saalbach Herren: TV-Übertragung (ARD, Eurosport), Live-Stream

Der Ski-Weltcup der Herren macht an diesem Wochenende (21./22.02.2015) halt im österreichischen Saalbach. ARD und Eurosport berichten live von der Abfahrt und dem Super-G. Eine Übersicht der TV-Sendezeiten sehen Sie hier:

Samstag, 21. Februar 2015:

Abfahrt: ab 11.25 Uhr ARD, ab 11.00 Uhr Eurosport

Sonntag, 22. Februar 2015:

Super-G: ab 11.00 Uhr ARD und Eurosport

Auch die Wettkämpfe der Herren können Sie im kostenlosen ARD-Live-Stream beziehungsweise im kostenpflichtigen Eurosportplayer im Internet verfolgen.

Ski alpin Weltcup-Gesamtwertung Herren, nach 25 von 37 Wettbewerben

1. Marcel Hirscher (Österreich) 1014 Pkt.
2. Kjetil Jansrud (Norwegen) 834
3. Felix Neureuther (Partenkirchen) 662
4. Alexis Pinturault (Frankreich) 654
5. Fritz Dopfer (Garmisch) 637
6. Dominik Paris (Italien) 603
7. Hannes Reichelt (Österreich) 438
8. Henrik Kristoffersen (Norwegen) 433
9. Carlo Janka (Schweiz) 432
10. Matthias Mayer (Österreich) 427; ...

54. Linus Strasser (München) 95
66. Josef Ferstl (Hammer) 72
68. Stefan Luitz (Bolsterlang) 64
72. Tobias Stechert (Oberstdorf) 57
96. Andreas Sander (Ennepetal) 29
103. Klaus Brandner (Königssee) 26
115. Philipp Schmid (Oberstaufen) 18
131. Dominik Stehle (Obermaiselstein) 9

Ski alpin Weltcup-Gesamtwertung Damen, nach 20 von 32 Wettbewerben

1. Tina Maze (Slowenien) 985
2. Anna Fenninger (Österreich) 801
3. Lindsey Vonn (USA) 646
4. Mikaela Shiffrin (USA) 605
5. Frida Hansdotter (Schweden) 459
6. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 453
7. Kathrin Zettel (Österreich) und Lara Gut (Schweiz) beide 450
9. Elisabeth Görgl (Österreich) 441
10. Nicole Hosp (Österreich) 405; ...

68. Barbara Wirth (Lenggries) 38
76. Veronique Hronek (Unterwössen) 26
79. Christina Geiger (Oberstdorf) 25
81. Lena Dürr (Germering) 24
100. Marlene Schmotz (Leitzachtal) 8
108. Michaela Wenig (Lenggries) und Simona Hösl (Berchtesgaden) beide 4

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser