Fed Cup 2015 im TV und Live-Stream: Deutschland nach zweitem Petkovic-Sieg weiter

Alles wie immer! Barbara Rittner wagte zum Auftakt der neuen Saison im Fed Cup keine Experimente. Wie im so erfolgreichen letzten Jahr setzte die Teamchefin auf Angelique Kerber und Andrea Petkovic. Julia Görges, in guter Frühform, bleibt zunächst nur die Zuschauerrolle. So sehen Sie alle Spiele des Fed Cup 2015 im TV und als Live-Stream. Außerdem: Infos zum Spielplan, Modus und Ergebnissen.

Sieht man das auch 2015? Angelique Kerber und Teamchefin Rittner fallen sich in die Arme. Bild: Dave Hunt/dpa

Auf dem Weg zu neuen Erfolgen setzt Barbara Rittner bei den deutschen Tennis-Damen auf Altbewährtes. Die Teamchefin nominierte Andrea Petkovic neben der gesetzten Angelique Kerber als zweite Einzelspielerin für das Erstrundenspiel im Fed Cup gegen Australien an diesem Wochenende in Stuttgart. Damit vertraut Rittner jenen beiden Profis, die die deutsche Mannschaft im vergangenen Jahr mit starken Leistungen bis ins Endspiel geführt hatten.

Die deutschen Tennis-Damen haben im Fed Cup das Halbfinale erreicht. Andrea Petkovic gewann am Sonntag in Stuttgart das vierte Einzel gegen Jarmila Gajdosova mit 6:3, 3:6, 8:6 und holte damit im Erstrunden-Duell mit Australien den entscheidenden dritten Punkt. Zuvor hatte Angelique Kerber im Spitzeneinzel Samantha Stosur mit 6:2, 6:4 besiegt. Nach dem ersten Tag hatte es 1:1 gestanden, weil Kerber gegen Gajdosova verloren und Petkovic gegen Stosur gewonnen hatte. Das abschließende Doppel war nach Petkovics zweitem Erfolg bedeutungslos. In der Vorschlussrunde muss Deutschland im April in Russland antreten, das in Polen gewann.

Lesen Sie hier: Die athletischsten Glamour-Paare

Fed Cup 2015: Tennis live im TV: Deutschland - Australien in Stuttgart am 7./8. Februar 2015 bei Sat.1 Gold

Petkovic erhielt den Vorzug vor Julia Görges, die bei den Australian Open als einzige aus dem Fed-Cup-Quartett überzeugte und das Achtelfinale erreichte. Zu sehen gibt es Auftritt der deutschen Tennis-Damen im Fed Cup bei SAT.1 Goldzu sehen. Am Samstag, 7. Februar 2015, ab 12:45 Uhr und Sonntag, 8. Februar 2015, ab 12:15 Uhr sind Moderator Matthias Killing, Kommentator Matthias Stach und Ex-Profi Nicolas Kiefer als Experte im Fed Cup Einsatz.

FOTOS: Wimbledon 2014 Die sexy Rasen-Hasen

Tennis 2015: Fed Cup Auftakt: Deutschland vs. Australien (1. Runde) im Live-Stream bei Ran.de

Falls Sie den Fed Cup 2015 lieber online oder mobil verfolgen wollen, schauen Sie die Spiele der deutschen Tennis Damen im Fed Cup doch einfach im Live-Stream. Sat.1 bietet zum Fed Cup 2015 einen Live-Stream aller Spiele auf Ran.de an.

VIDEO: "Die Top Ten sind nicht so weit weg"

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen

Lesen Sie außerdem: Sein schwerster Zweikampf! Benjamin Köhler an Krebs erkrankt

Fed Cup 2015 aus Stuttgart (7. und 8.2.2015) - Deutschland - Australien: Alle Spiele in der Übersicht

Im ersten Spiel stehen sich in der Porsche-Arena an diesem Samstag (13.00 Uhr/Sat.1 Gold) Kerber und Jarmila Gajdosova gegenüber. Danach trifft Petkovic auf die australische Nummer eins, Samantha Stosur. Am Sonntag (12.30 Uhr/Sat.1 Gold) kommt es zunächst zum Spitzenduell zwischen Kerber und Stosur, dann spielt Petkovic gegen Gajdosova. Für das womöglich entscheidende Doppel sind bislang Julia Görges und Sabine Lisicki vorgesehen.

FOTOS: Petko, Lisicki und Kerber Die Gesichter der Tennis-Renaissance

Ergebnisse Fed Cup 2015 am Samstag, 07.02.2015, und Sonntag, 08.02.2015

Weltgruppe, Viertelfinale:

Samstag/Sonntag:

Stuttgart: Deutschland - Australien 2:1

Angelique Kerber (Kiel) - Jarmila Gajdosova 6:4, 2:6, 4:6; Andrea Petkovic - Samantha Stosur 6:4, 3:6, 12:10; Angelique Kerber - Samantha Stosur 6:2, 6:4 Andrea Petkovic - Jarmila Gajdosova; Julia Görges/Sabine Lisicki (Bad Oldesloe/Berlin) - Casey Dellacqua/Samantha Stosur

Genua: Italien - Frankreich 2:1

Sara Errani - Caroline Garcia 7:6 (7:2), 7:5; Camila Giorgi - Alizé Cornet 6:4, 6:2; Sara Errani - Kristina Mladenovic 4:6, 3:6 Camila Giorgi - Caroline Garcia; Karin Knapp/Roberta Vinci - Kristina Mladenovic/Pauline Parmentier

Krakau: Polen - Russland 0:3

Agnieszka Radwanska - Swetlana Kusnezowa 4:6, 6:2, 2:6; Urszula Radwanska - Maria Scharapowa 0:6, 3:6; Agnieszka Radwanska - Maria Scharapowa 1:6, 5:7 Urszula Radwanska - Swetlana Kusnezowa; Klaudia Jans-Ignacik/Alicia Rosolska - Witalija Dijatschenko/Anastasia Pawljutschenkowa

Québec: Kanada - Tschechien 0:2

Francoise Abanda - Karolina Pliskova 2:6, 4:6; Gabriela Dabrowski - Tereza Smitkova 1:6, 2:6 Francoise Abanda - Tereza Smitkova; Gabriela Dabrowski - Karolina Pliskova; Gabriela Dabrowski/Sharon Fichman - Denisa Allertova/Lucie Hradecka

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser