Marco Heinsohn ist tot

Beliebter Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Neben Samuel L. Jackson: Mesut Özils peinlicher Facebook-Post

Samuel L. Jackson ist seit Jahren bekennender Fan des FC Liverpool. Das hat sich allerdings noch nicht bis zu Mesut Özil durchgesprochen, der dem Hollywood-Star gleich mal eine Liebe zu seinem Klub Arsenal andichtete.

Sicher, ein cooles Foto, aber über Mesut Özil (25) wird derzeit auf der Insel eher geschmunzelt. Der Kicker vom FC Arsenal postete ein Bild auf Twitter von sich mit Hollywood-Star Samuel L. Jackson (65, Anschlag in Westpoint) nach dem Liga-Spiel seiner Londoner gegen den Kult-Klub FC Liverpool. Dazu schrieb der DFB-Spielmacher: «Er weiß nicht nur eine Menge über gute Filme, sondern unterstützt auch noch die beste Fußball-Mannschaft.»

Lesen Sie auch: Mandy und Özil zeigen ihre niedlichen Babys

Diese Promis hassen das Social Web
Stars gegen Social Media
zurück Weiter

1 von 13

Mesut Özils peinlicher Facebook-Post mit Samuel L. Jackson

Dumm nur, dass Jackson seit Jahren bekennender Fan der «Reds» aus Liverpool ist. Dies drang mittlerweile auch bis zu Özil durch. Der Post wurde entfernt und das Bild kurze Zeit später mit neutralem Text neu hochgeladen. Jetzt steht dort zu lesen: «Samuel L. Jackson und ich nach dem Spiel am Samstag.» Damit kann der gebürtige Gelsenkirchener kaum noch was falsch machen...

FOTOS: Özil & Schweinsteiger Fußball, Frauen und Frisuren

Lesen Sie außerdem: Schweini und Sarah: Versöhnungsnacht im Luxushotel

Sehen Sie hier einen Beitrag zum Animationsfilm Turbo von Samuel L. Jackson.

VIDEO: Mesut Özil macht sich neben Samuel L. Jackson zum Deppen
Video: smash247

Nicht nur Mesut Özil hält seine Fans via Facebook und Co. auf dem Laufenden. Auch seine Freundin Mandy Capristo und zahlreiche anderen Spielerfrauen sind im Selfie-Fieber.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser