Basketball: Basketballer besiegen Portugal erneut

Lissabon - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat ihren einwöchigen Trainingsaufenthalt in Portugal mit dem zweiten Testspielsieg veredelt. Nach dem 77:66 vom Samstag setzte sich das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic klar mit 86:56 (32:34) gegen den Gastgeber durch.

Basketballer besiegen Portugal erneut Bild: Miguel A. Lopes/dpa

Maik Zirbes war mit 14 Punkten bester deutscher Werfer. Ab Montag folgt der nächste Lehrgang in Rotenburg an der Fulda. Dort stoßen auch die Spieler dazu, die zuletzt in der US-amerikanischen Summer League aktiv waren.

Geführt von Kapitän Heiko Schaffartzik konnte die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes in der ersten Halbzeit nicht so dominieren wie am Tag zuvor. Die Portugiesen waren deutlich wacher und aggressiver, sie wollten offenbar einen frühen Rückstand verhindern. Das Mutapcic-Team leistete sich zudem viele Ballverluste.

Eine deutliche Steigerung bin der zweiten Halbzeit sorgte dann noch für den klaren Erfolg. Portugal bekam keine Chance mehr. Die DBB-Korbjäger dominierten das Geschehen. Hin und wieder schlichen sich angesichts der klaren Überlegenheit Unkonzentriertheiten ein, aber insgesamt war es jetzt eine gute Vorstellung der deutschen Mannschaft.

DBB-Mitteilung

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser