Leichtathletik: Spank nur über 2,15 Meter - Meeting abgebrochen

Viersen - Der frühere Weltmeisterschafts-Dritte Raúl Spank ist von seiner einstigen Form noch weit entfernt. Beim Hochsprung-Meeting im nordrhein-westfälischen Viersen kam er nicht über 2,15 Meter hinaus.

Spank nur über 2,15 Meter - Meeting abgebrochen Bild: Bernd Thissen/dpa

Nach einer fast einjährigen Verletzungspause war es sein zweiter Versuch, die Norm für die Leichtathletik-Europameisterschaften im August in Zürich von 2,28 Metern zu überbieten.

Das Viersener Meeting musste wegen starken Regens und heftiger Windböen bei der Höhe von 2,23 Meter abgebrochen worden. Sieger wurde Louis Castro aus Puerto Rico. Letzte EM-Qualifikationschance ist nun für Spank die deutsche Meisterschaft am kommenden Wochenende in Ulm.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser