Fußball: Schalker Aogo wieder im Mannschaftstraining

Gelsenkirchen - Beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 kommen die lange verletzten Spieler allmählich zurück. Neben Jan Kirchhoff, der nach einer Verletzung am Syndesmoseband das Training wieder aufgenommen hat, ist auch Dennis Aogo auf den Trainingsplatz zurückgekehrt.

Schalker Aogo wieder im Mannschaftstraining Bild: Caroline Seidel/dpa

Wie der Club mitteilte, absolvierte der Defensivspieler nach einem Kreuzbandriss und siebenmonatiger Verletzungspause das komplette Übungsprogramm der Schalker.

Aogo war kurz nach Beginn der abgelaufenen Saison zum FC Schalke gewechselt und absolvierte bislang 15 Pflichtspiele für den Club, ehe er sich im November 2013 die schwere Verletzung zugezogen hatte. Der Vertrag des U 21-Europameisters von 2009 läuft noch bis zum 30. Juni 2017.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser