Tischtennis: Ovtcharov wird russischer Tischtennis-Meister

Orenburg - Nach dem Düsseldorfer Tischtennisprofi Timo Boll hat sich auch der deutsche Olympia-Dritte Dimitrij Ovtcharov als nationaler Meister in Richtung chinesische Superliga verabschiedet.

Ovtcharov wird russischer Tischtennis-Meister Bild: Jens Wolf/dpa

«Dritter nationaler Titel in meinem vierten Jahr, ein fantastischer Saisonabschluss hier», schrieb der Europameister nach dem 4:2 seines russischen Clubs Fakel Orenburg gegen Dauerrivale UMMC Werchnjaja Pyschma auf seiner Facebook-Seite.

Dabei avancierte «Dima» mit zwei Einzelsiegen und einem Erfolg im Doppel zum Matchwinner. «Jetzt geht es direkt in der chinesischen Superliga weiter», so der 25-Jährige weiter. «Morgen schon spiele ich mein erstes Match für Jiangsu.»

Facebook-Seite Ovtcharov

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser