Fechten: EM-Aus für verletzten Säbelfechter Limbach

Düsseldorf - Der Deutsche Fechterbund (DFeB) muss bei den Europameisterschaften in Straßburg vom 7. bis 14. Juni auf Medaillenhoffnung Nicolas Limbach verzichten.

EM-Aus für verletzten Säbelfechter Limbach Bild: Marius Becker/dpa

Der ehemalige Säbel-Weltmeister aus Dormagen kann aufgrund einer Muskelverletzung nicht teilnehmen. «Nicos Verletzung ist noch nicht zu 100 Prozent ausgeheilt», sagte DFeB-Sportdirektor Sven Ressel in einer Mitteilung. Limbach hatte sich Anfang Mai beim Weltcup in Chicago verletzt. Für ihn wurde Richard Hübers (Dormagen) nachnominiert. Der 21-Jährige wird bei der EM sowohl in der Einzelentscheidung, als auch im Teamwettbewerb an den Start gehen.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser