Basketball: Trainer Herbert verlängert in Frankfurt vorzeitig

Frankfurt/Main - Der Kanadier Gordon Herbert bleibt Trainer des Basketball-Bundesligisten Fraport Skyliners. Der 55-Jährige verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2016, teilten die Frankfurter am Freitag mit.

Trainer Herbert verlängert in Frankfurt vorzeitig Bild: Daniel Karmann/dpa

«Mit Gordon Herbert haben wir einen Neuaufbau eingeleitet. Unser Ziel ist es, in ein, zwei Jahren nicht nur wieder um Titel mitzuspielen sondern diese auch nach Frankfurt zu holen», sagte der geschäftsführende Gesellschafter Gunnar Wöbke.

Herbert wurde mit den Skyliners schon einmal 2004 deutscher Meister. Vor einem Jahr kehrte er nach Frankfurt zurück. «Es ist ein auf drei Jahre ausgelegtes Projekt und da macht es Sinn, dass der Großteil auch so zusammenbleibt. Die Jungs sind alle gute Typen und Spieler und auch die Organisation ist großartig», meinte der Trainer.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser