Volleyball: Volleyballer Tischer wechselt nachFriedrichshafen

Friedrichshafen - Volleyball-Nationalspieler Simon Tischer wechselt zu Rekordmeister VfB Friedrichshafen. Der 32 Jahre alte Zuspieler war bereits von 2004 bis 2007 beim VfB und gewann in dieser Zeit je drei Mal die Meisterschaft und den DVV-Pokal.

Volleyballer Tischer wechselt nachFriedrichshafen Bild: Christian Charisius/dpa

Zudem holte er mit dem Team von Trainer Stelian Moculescu die Champions League. Nun unterschrieb Tischer nach Angaben vom Freitag einen Vertrag über zwei Jahre. «Simon hat einen Zuspielerkopf, denkt sehr clever und hat in den letzten Jahren immer in den Mannschaften im Ausland gespielt, die die Titel gewonnen haben. Ich freue mich, dass er den Weg zurück nach Friedrichshafen geht», sagte Moculescu.

Vereinsmitteilung

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser