Motorsport: Seit einem Jahr siegten nur Vettel, Rosberg & Hamilton

Monte Carlo - Seit dem Großen Preis von Monaco vor einem Jahr gibt es nur noch wenig Abwechslung auf dem obersten Treppchen des Formel-1-Siegerpodests. Drei Piloten teilten die Erfolge in den vergangenen 19 Rennen allein unter sich auf.

Seit einem Jahr siegten nur Vettel, Rosberg & Hamilton Bild: Srdjan Suki/dpa

Weltmeister Sebastian Vettel steuerte seinen Red Bull elfmal auf Platz eins. Lewis Hamilton gewann im Mercedes fünf WM-Läufe, davon zuletzt vier in Serie. Die verbleibenden drei Rennen entschied sein Silberpfeil-Teamkollege Nico Rosberg für sich, darunter auch den Klassiker in Monte Carlo in der Vorsaison.

Am Sonntag wird es dann 378 Tage her sein, dass weder Vettel noch Hamilton oder Rosberg als Sieger die Formel-1-Strecke verließen. Beim Grand Prix von Spanien 2013 hieß der Gewinner nämlich Fernando Alonso.

Details zum Rennen

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser