Fußball: Rincon und Tesche müssen HSV verlassen

Hamburg - Tomas Rincon und Robert Tesche müssen den Hamburger SV verlassen. Die auslaufenden Verträge der beiden Profis werden nicht verlängert, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Rincon und Tesche müssen HSV verlassen Bild: Angelika Warmuth/dpa

«Beide sind charakterlich einwandfreie Jungs, was sie zuletzt in den Relegationsspielen gegen Greuther Fürth gezeigt haben, wo sie für uns noch einmal ganz wichtig waren», sagte Sportchef Oliver Kreuzer.

Der Venezolaner Rincon spielte seit Januar 2009 in 129 Partien für den HSV. Tesche kam in fünf Jahren 83 Mal zum Einsatz und erzielte dabei sechs Tore für die Hamburger. Der HSV muss seinen Gehaltsetat von 43 auf 38 Millionen Euro reduzieren. Zugleich will die sportliche Führung neue Profis verpflichten.

Mitteilung HSV

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser