Motorsport: Punktloser Sutil hofft auf Monaco-Effekt

Monte Carlo - Formel-1-Pilot Adrian Sutil hofft nach seinem frustrierenden Saisonstart auf den Monaco-Effekt. «Hier kann man Probleme kompensieren. Monaco bietet immer Chancen», sagte der Sauber-Pilot in Monte Carlo.

Punktloser Sutil hofft auf Monaco-Effekt Bild: Srdjan Suki/dpa

Vor dem sechsten Saisonrennen am Sonntag hat der Gräfelfinger noch null Punkte auf dem Konto. «Wir wissen mehr oder weniger, wo das Problem liegt. Wie immer haben Kleinigkeiten große Auswirkungen», erklärte Sutil. Auch sein Teamkollege Esteban Gutierrez konnte bislang nicht punkten. «Wir machen uns selbst am meisten Druck. Sport macht nur Spaß, wenn man vorn fährt oder sogar gewinnt», sagte Sutil.

Details zum Rennen

Renn-Vorschau des Weltverbands

Sauber-Rennvorschau

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser