: DFB-Kapitän Lahm: Erst ab Freitag im WM-Trainingslager dabei

St. Leonhard (dpa) - Philipp Lahm wird erst am Freitag ins WM-Trainingscamp der deutschen Fußball-Nationalmannschaft reisen. Der Kapitän hatte sich im DFB-Pokalfinale des FC Bayern gegen Borussia Dortmund eine Fußverletzung zugezogen und kann deshalb rund eine Woche nicht belastet werden. Er werde zwei Tage später ins Trainingslager einsteigen, berichtete Lahm auf seiner Facebook-Seite. Eine MRT-Untersuchung hatte einen Kapselriss im linken Sprunggelenk ergeben. Bis zum 30. Mai haben Bundestrainer Joachim Löw und sein Stab Zeit, die Spieler in Südtirol in WM-Form zu bringen.

Empfehlungen für den news.de-Leser